Sie sind hier

Informationszentren

Besuchern stehen bei Bedarf Servicestellen zur Verfügung, an die sie sich während Ihres Aufenthalts in Lettland wenden können. In sämtlichen Städten finden Sie ein Informationszentrum (TIC), darüber hinaus können Sie die Touristen-Informationshotline unter der Nummer 1188 nutzen.

Das Ziel der kostenpflichtigen Touristen-Informationshotline 1188 ist es, den Besuchern Unterstützung und Hilfe, täglich und 24 Stunden am Tag, in mehreren Sprachen (Englisch, Deutsch, Russisch, Lettisch) zu leisten. Weitere Informationen zu der Touristen-Hotline 1188 finden Sie hier. 

In der Hauptstadt Lettlands Riga stehen den Reisenden mehrere Informationszentren zur Verfügung. Im Herzen der Altstadt, auf dem Rathausplatz im Schwarzhäupterhaus wurde das Informationszentrum von Riga eingerichtet (Telefon 670 379 06). Hier werden Informationen über Reise- und Erholungsmöglichkeiten in Riga und in Lettland, Veranstaltungen, Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte vermittelt, hier sind Karten, Reiseführer, Broschüren und Bücher über die Stadt Riga, ihre Geschichte und Architektur erhältlich sowie Souvenirs, Postkarten, Filme und DVDs über Riga und Lettland.

Auch anderswo in Lettland gibt es ähnliche Zentren, z. B. in der beliebten Kurstadt Jurmala befindet sich das Informationszentrum an der Adresse Lienes iela 5, Telefon 671 479 00, und das Informationszentrum des an unberührter Natur und einzigartigen Naturgebilden reichen Nationalparks Gauja befindet sich an der Adresse Sigulda, Baznīcas iela 3. Das Informationszentrum der Region Sigulda — in Sigulda, Raiņa iela 3, Telefon 679 713 35. In Ventspils — Dārzu iela 6, Telefon 636 222 63. In Cesis — Pils laukums 9, Telefon 641 218 15. In der Heimatstadt des weltberühmten Künstlers Mark Rothko Daugavpils — Rīgas iela 22a, Telefon 654 228 18.

Auch in kleineren Ortschaften Lettlands wird für die Besucher gesorgt, z. B. im nordwestlichsten Punkt Lettlands Kolka, der für seine schöne Küstennatur und den Leuchtturm berühmt ist, steht den Besuchern auch ein Informationszentrum in „Zītari” zur Verfügung, Telefon 632 001 40.

Nützliche Informationen über Lettlandreisen bietet die Assoziation für Landtourismus„Lauku ceļotājs” an, in Riga, Kalnciema iela 40, Telefon 676 176 00.

Informationen zu den Hotels und Restaurants finden Sie auf der Homepage der Assoziation für Hotels und Restaurants. Informationen zu den Reiseagenten in Lettland finden Sie in der Lettischen Assoziation für Reiseagenten.

Falls Sie nach Lettland mit einem Fahrrad reisen möchten, erhalten Sie in den Informationszentren die Fahrradkarte. Beraten werden Sie auch im Informationszentrum für Radreisen im Stadtzentrum von Riga, Jēkabpils iela 19a, Tel. 67507103, E-Mail: info@bycicle.lv.


Kurzeme

  • Tourismusinformationsbüro in Rucava
  • Tourismusinformationsbüro in Saldus
  • Tourist-Informationszentrum von Dundaga (Dondangen)
  • Tourismus-Informationszentrum in Kazdanga
  • Tourist-Informationszentrum Aizpute (Hasenpoth)
  • Informationsbüro für Tourismus in Liepāja Region
  • Tourismus-Informationszentrum Kuldīga
  • Tourismusinformationsbüro in Valdemārpils
  • Tourismusinformationsbüro in Roja
  • Touristen-Informations-Zentrum in Vērgale
  • Tourismusinformationsbüro in Talsi
  • Tourismus-Informationspunkt Jūrmalciems
  • Tourismusinformationsbüro in Sabile
  • Tourismus-Informationszentrum des Landkreises Kandavas
  • Besucher-Informationszentrum von Kap Kolka
  • Touristen-Informations-Zentrum in Nīca
  • Tourismusinformationsbüro in Ventspils (Ventspils TIC)
  • Tourismus-Informationszentrum Pāvilosta
  • Tourismus-Informationspunkt Priekule
  • Touristen-Informations-Zentrum in Zaņa
  • Tourismusinformationsbüro in Tukums

Latgale

  • Das Tourismus-Informationszentrum der Regionen Rēzekne und Viļāni
  • Touristen-Informations-Zentrum in Balvi
  • Touristen-Informations-Zentrum in Līvāni
  • Touristen-Informations-Zentrum in Krāslava
  • Touristen-Informations-Zentrum in Daugavpils
  • Zentrum für Förderung der Unternehmertätigkeit in der Region Aglona
  • Touristen-Informations-Zentrum in Ludza
  • Touristen-Informations-Zentrum in Preiļi
  • Tourismus-Informationszentrum (TIC) in Viļaka
  • Informationszentrum „Gulbji“ am Urstromtal der Dviete
  • Tourismusinformationsbüro in Bebrene
  • Touristen-Informations-Zentrum in Ilūkste
  • Touristen-Informations-Zentrum in Dagda

Vidzeme

  • Touristen-Informations-Zentrum in Valmiera
  • Das Besucherzentrum des Gauja-Nationalparks beim Sandsteinfelsen "Gūtmaņala"
  • Touristen-Informations-Zentrum in Salacgrīva
  • Touristen-Informations-Zentrum in Ogre
  • Touristen-Informations-Zentrum in Strenči
  • Cesvaines tūrisma centrs
  • Das Tourismusinformationszentrum Riga am Rathausplatz
  • Tourismus-Informationszentrum Jūrmala
  • Touristen-Informations-Zentrum in Mazsalaca
  • Touristen-Informations-Zentrum in Gulbene
  • Touristen-Informations-Zentrum in Smiltene
  • Touristeninformationszentrum Ieriķi Bezirk Amata
  • Touristen-Informations-Zentrum in Cēsis
  • Das Tourismus-Informationszentrum am Livu Platz im Riga
  • Touristeninformationszentrum des Museums des Bezirks Varakļāni
  • Das Besucherzentrum des Gauja-Nationalparks am Sandsteinfelsen "Zvārtes iezis"
  • Touristen-Informations-Zentrum in Saulkrasti
  • Tourismusinformationsstelle des Gebiets von Vecpiebalga
  • Touristen-Informations-Zentrum in Ainaži
  • Touristen-Informations-Zentrum in Līgatne
  • Touristen-Informations-Zentrum in Valka
  • Touristeninformationszentrum Limbaži
  • Touristen-Informations-Zentrum in Rūjiena
  • Touristen-Informations-Zentrum in Staicele
  • Touristeninformationszentrum Carnikava
  • Das Tourismus-Informationszentrum in Rīga am Internationalen Busbahnhof
  • Touristen-Informations-Zentrum in Madona
  • Touristeninformationszentrum des Bezirks Ērgļi
  • Das Besucherzentrum des Gauja-Nationalparks (NP) bei den Lehrpfaden von Līgatne
  • Touristen-Informations-Zentrum in Sigulda
  • Touristen-Informations-Zentrum in Alūksne

Zemgale

  • Touristeninformationszentrum Bezirk Pļaviņas
  • Das Tourist-Informationszentrum der Region Dobele
  • Touristen-Informations-Zentrum in Skrīveri
  • Touristen-Informations-Zentrum in Viesīte
  • Tourismus-Informationszentrum Ķekava
  • Touristenzentrum Koknese
  • Das regionale Informationszentrum für Tourismus Jelgava
  • Touristen-Informations-Zentrum in Auce
  • Tērvete Tourist Information Centre
  • Tourismus- und Informationszentrum Jēkabpils
  • Das Tourist-Informationszentrum von Bauska
     
Zuletzt aktualisiert: 
24.09.2014