A+
Beta

Kurland (Kurzeme)

  • Im Handwerkshaus sind Weber und Keramiker tätig, die ihr Können auch interessierten Besuchern demonstrieren. Hier befindet sich auch ein...
  • Auf dem steilen Hügel Baznīckalns von Talsi befindet sich die weiße, 1567 gebaute und mehrmals umgebaute Mauerkirche: die Dominante der Altstadt....
  • Süßigkeitentour bietet an, einen Süßigkeitenbetrieb im Gebiet Saldus nach Ihrer Wahll zu besuchen.
  • Der Landgutshof entstand neben der mittelalterlichen Burg, die nicht mehr erhalten ist. Vom ursprünglichen Landgutshof haben sich nur das alte...
  • Die “Ahnen-Eiche” von Kaive im Kreis Tukums ist ein einmaliges Naturobjekt von weltweiter Bedeutung und ein kulturhistorisches Denkmal...
  • Saules ceplis
    Smārde – ein kleiner bewohnter Ort mit Bahnstation und einem Laden. Geschehnisse aus dem Ersten Weltkrieg sind mit Smārde verbunden.
  • Ein Museum für Kinder und andere Interessenten, die Lust am Mitmachen haben – mit Spielen, Brotbacken, Butterschlagen und sonstigen...
  • Die höchste Düne der Ostseeküste in Lettland.
  • Die Rideļu- Mühle befindet sich etwa 80 km von Rīga, an der rechten Seite der Straße Rīga–Talsi.
  • Das am Anfang des 19. Jh. für den Grafen Medem im Empire-Stil erbaute Schloss, das mit geringfügigen Umgestaltungen erhalten ist. Es ist die...