A+
Beta

Kurland (Kurzeme)

  • Der Hirschgarten von Ventspils (lettisch: Ventspils briežu dārzs) wurde Anfang Sommer 2006 eröffnet. Hier leben Edelhirsche auf einer Fläche von 30...
  • Die Besitzer dieses Bauerngutes haben sich auf verschiedene Umweltschutzprojekte und den Tourismus spezialisiert. Den Touristen werden verschiedene...
  • Am Anfang des 19. Jahrhunderts, als das Schloss nur teilweise bewohnt war, wohnten die Gutsherren in dem neuen Herrenhaus. Es wurde in der 2....
  • Das älteste Haus in Kurzeme befindet sich am Ufer der Alekšupīte in der Nähe des Rathausplatzes und wurde 1670 erbaut.
  • Zum Gutshofensemble gehören gut erhaltene Gutshofgebäude, Kornhaus und Stall aus dem 18. Und 19. Jahrhundert. Im Park wachsen mehrere grosse Bäume...
  • Der Ciecere-See und seine Umgebung sind einer der schönsten Orten im Kreis Saldus.
  • Im erneuerten Līgo-Park der Stadt Saldus wurde im August 2008 das Kunstwerk des Bildhauers Kārlis Īle eingeweiht - der Springbrunnen „Medus...
  • Der Schlossberg von Saldus (lettisch: Saldus pilskalns) ist ein archäologisches Denkmal von staatlicher Bedeutung. Um den Schlossberg von Saldus...
  • Der Naturpark Embute wurde 1977 ursprünglich als komplexes Naturschutzgebiet von Hügelland Embūte mit einer Fläche von 232 ha gegründet. Er ist in...
  • Die Gaiķu-Kirche wurde 1658 erbaut, die Bauarbeiten wurden vom örtlichen Gutsherrn Georg von Horner geleitet.