Sie sind hier

Flüge nach Lettland

Der internationale Flughafen „Rīga“ ist der größte Flughafen im Baltikum. Die meisten Direktflüge verbinden Riga mit Endzielen in Europa und Asien, aus anderen Ländern werden jedoch Verbindungsflüge angeboten. Es gibt 2 Terminals für Reisende aus den Schengen-Vertragsstaaten und für Reisende als allen anderen Ländern.

Wie lange ist man unterwegs?

Der Flug nach Lettland aus den mitteleuropäischen Staaten oder aus der russischen Hauptstadt Moskau dauert nicht lange. Die Flugzeit auf den Routen Moskau - Riga und Stockholm - Riga beträgt ca. eine Stunde. Die Flugstrecke Frankfurt - Riga nimmt etwas mehr als 2 Stunden in Anspruch, aus London und Paris fliegt man in 2 Stunden 50 Minuten an.

Die meisten Direktflüge werden von der nationalen Fluggesellschaft „airBaltic“ angeboten, Riga wird auch von Billigflug- und Linenfluggesellschaften wie „Ryanair“, „Aeroflot“, „Lufthansa“ und „WizzAir“ angeflogen.

Im Sommer werden mehr Flüge angeboten. Information über die Flüge und Routen findet man auf der Website des Flughafens „Rīga“.

Anfahrt zum Flughafen "Rīga"?

Der Flughafen „Rīga“ befindet sich ca. 13 km vom Rigaer Zentrum und ca. 20 km vom Kurort Jūrmala. Vom Flughafen verkehrt die Buslinie 22 des Rigaer Verkehrsunternehmens „Rīgas satiksme“, welcher die Fahrgäste zum Endziel „Abrenes iela” bringt. Gäste, die in die Altstadt oder ins Stadtzentrum wollen, sollten an den Haltestellen „11.novembra krastmala” und „Autoosta” aussteigen. Ins Zentrum fahren auch die Mikrobusse Nr. 241 mit der Endstation „Katedrāle”.

Am Ausgang des Ankunftsterminals stehen für die Gäste die Taxis der „Baltic Taxi GmbH“ und des Taxiparks Riga (Red Cab) zur Verfügung. Es gibt auch einen festen Fahrplan für den Mikrobus „Airport Express“, welcher die Fluggäste direkt ins Hotel bringen kann. Die Fahrtzeit bis zum Zentrum beträgt ca. 20 Minuten.

Den Fluggästen der nationalen Fluggesellschaft „airBaltic“ stehen kostenlose Busse zur Verfügung, welche den Flughafen Riga mit den Busbahnhöfen in Valmiera, Jēkabpils, Bauska, Daugavpils, Tartu (Estland), Paņevežys und Kaunas (Litauen) verbinden.

 

 

Zuletzt aktualisiert: 
01.10.2014