Sie sind hier

Reisen mit der Bahn

Eine günstige und bequeme Reise nach Lettland bietet Ihnen die Bahn an. Mit der Bahn können Sie von Riga in die russischen Städte Moskau, St. Petersburg, Pskow und die estnische Grenzstadt Valga reisen.

Der Zentralbahnhof Riga hat tägliche Verkehrsverbindungen zwischen Riga und Moskau sowie St. Petersburg. Die Reise nach Moskau dauert 17 Stunden, aber St. Petersburg ist in 13 Stunden zu erreichen.

Die Reise ist bequem und erfolgt über Nacht. Es ist zu beachten, dass während der Reise die Grenze Lettlands überschritten wird. Beim Grenzübertritt werden Grenzkontrollen durchgeführt, die die Prüfung der Personen- und Reisedokumente sowie des Gepäcks beinhalten. Sämtliche Personen werden einer Mindestkontrolle untergezogen, deshalb müssen Sie Ihren Pass mit dem Einreisevisum bereithalten sowie sich mit den Zollbedingungen vertraut machen.

 

Der Zentralbahnhof Riga liegt im Stadtzentrum. Am Bahnhofsplatz finden Sie  auch die Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel sowie einen Taxenstand. Der Bahnhof verfügt über eine Touristeninformation. Eine weitere bedeutende Bahnstation ist Daugavpils mit Anschlüssen nach St. Petersburg und nach Vilnius.

Informationen zu den Bahnstrecken und Ticketpreisen finden Sie unter: www.ldz.lv.

Zuletzt aktualisiert: 
01.10.2014