A+
Beta

Riga

  • Hier verbirgt sich eine echte Perle des Rigaer Fortifikationssystems: Bastion Triangula, die eine der Festungen von der altertümlichen Stadt Riga...
  • Das Lettische Geschichtsmuseum ist die grösste Schatzkammer der lettischen materiellen Kultur. Im Jahr 1869 wurde es als das Museum der...
  • Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern das Erlernen der deutschen Sprache im...
  • Das Neue Theater Riga (Jaunais Rīgas teātris, JRT) ist ein professionelles Repertoiretheater, das seinen Zuschauern ein kluges, attraktives und...
  • Der Garten Vērmanes dārzs (deutsch: Wöhrmannsche Garten) befindet sich im Stadtzentrum von Riga, zwischen den Straßen K. Barona, Tērbatas und...
  • Die Idee zum Lettischen Museum für Naive Kunst entstand, als der langjährige Freund und Unterstützer Einārs Priede zusammen mit Juris Pigits dem...
  • Die St. Jakobskirche ist ein für die Kulturgeschichte der Stadt Riga bedeutendes Architekturdenkmal, in dem viele für die lettische sakrale Kunst...
  • Die Geschichte des Rigaer Schlosses ist in den vierziger Jahren im 14. Jahrhundert angefangen, wenn die erste livländische Ordensburg gebaut wurde...
  • Das Kino ist im Supermarket Rīga Plaza im Stadtteil Pārdaugava untergebracht. Im Kino gibt es acht verschiedene Säle mit Sitzplätzen für 1524...
  • Latvijas Ugunsdzēsības Muzejs
    Das Lettische Feuerwehrmuseum befindet sich in Riga, Hanzas ielā 5, im nach Entwurf des Architekten Reinholds Georgs Šmēlings (deutsch: Schmaeling...