A+
Beta
  • Die ev.-luth. Kirch von Aizkraukle - Koknese
Die ev.-luth. Kirch von Aizkraukle - Koknese

Vidzeme (Nordlettland)

  • Das Konzept des Einbaumparks stützt sich darauf,  das Holzgewerbe und Einbaum-Erzeugnisse der Öffentlichkeit bekannt zu machen. Die Idee des...
  • Das Fahrradmuseum von Saulkrasti beherbergt die einzige Sammlung historischer Fahrräder in Lettland. Ein Ort, wo Fahrräder zu Hause sind! Ihr...
  • Das Museum der Schlacht von More wurde als ein Objekt zur Kulturgeschichte, Bildung und Tourismus entwickelt. Das Museum wurde an dem Ort...
  • Das Schloss und der Park in Cesvaine sind ein hervorragendes Beispiel für Eklektizismus. Das Schloss wurde 1890 – 1897 nach dem Projekt der...
  • Das erste und zentrale Kreuz wurde auf dem Berg durch die Anregung von Inta Brokāne am 20. Juni 1997 aufgestellt. Es wurde am Anfang einer...
  • Das historische Zentrum von Krimulda befindet sich am rechten Ufer von Gauja. Das Wohnhaus der Fürsten von Lieven (lettisch: Līveni), der...
  • Seit 2004 ist das im Jahre 1977 gegründete Naturschutzgebiet Krustkalni Teil des Schutzgebietsnetzwerks der EU-Natura 2000. Dieses...
  • Varakļāni ist ein kleines Städtchen in Latgale mit einem reichen kulturhistorischen Erbe. In den historischen Quellen wird Varakļāni zum ersten Mal...
  • Der "Ozolkalns" ist ein Hügel für aktive Menschen. Auf dem "Ozolkalns" kann man sich auf dem Hügel, neben, hinter dem Hügel...
  • Der erste Eigentümer des Schlosses Stāmeriena war Baron Johann Gottlieb von Wolff. Das Schloss wurde in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts im...