X
Latvia.travel mobile app. Your official guide for travelling in Latvia.
Herunterladen

Sie sind hier

Daugavpils

Daugavpils liegt im Südosten Lettlands, 232 km von Riga entfernt, nur 25 km von der Grenze zu Litauen und 35 km von Belarus. Der Fluss Düna fließt mitten durch die Stadt und die Umgebung wird von Wäldern und Landwirtschaft geprägt.

Von den Anfängen bis in die Moderne

Daugavpils erhielt 1582 seine Stadrechte, aber schon lange vorher diente es als Handels- und Militärposten. Über die Jahrhunderte hinweg wurde der Name der Stadt wiederholt geändert, bis sie 1920 schließlich zum Daugavpils wurde, das wir heute kennen. Die Stadt mit der Dinaburg in ihrem Kern wurde von Livländischen Orden gegründet und stand unter polnischer, schwedischer, russischer und deutscher Herrschaft. Die Geschichte hat Daugavpils, seine Architektur, die Vielfältigkeit seiner Bewohner und seine Kultur geprägt.

Heutzutage ist Daugavpils nach Riga die zweitgrößte Stadt Lettlands und damit ein bedeutendes wirtschaftliches, kulturelles und touristisches Zentrum, in dem auch eine der größten regionalen Universitäten steht.

Sehenswürdigkeiten

  • Daugavpils Mark Rothko Kunstzentrum – in ganz Osteuropa das einzige Museum mit Originalen des Künstlers. Dieser internationale Kunstkomplex befindet sich an einem geschichtsträchtigem Ort – in der Zitadelle von Daugavpils.
  • Die Zitadelle von Daugavpils ist wirklich bemerkenswert. Die Anlage umspannt 2 km2 und versetzt Besucher in die jahrhundertealte Vergangenheit;
  • Baznīcu kalns (Kirchberg) – hier stehen vier Kirchen dicht gedrängt neben einander. Jede dient einer anderen Glaubensrichtung, aber gemeinsam bilden sie ein wahrhaft beindruckendes architektonisches Ensemble;
  • In der attraktiven Stadtmitte von Daugavpils erhalten Architektur und Parks die Geschichte der Stadt am Leben;
  • Im Zoo von Daugavpils sind nicht nur die einheimische Tierwelt und Exoten versammelt, er vermittelt außerdem wertvolle Erkenntnisse über Natur und Ökologie.

Veranstaltungen und Aktivitäten

Kulturliebhaber haben die Gelegenheit, das Theater zu besuchen, Handarbeitsdemonstrationen, Museen oder Wahrzeichen zu bewundern, und architektonische Meisterwerke und Kunst- und Kulturzentren zu entdecken. Fragen Sie sich, wann die beste Reisezeit ist? Wählen Sie einfach eine der Veranstaltungen, die in der Stadt organisiert werden, wie zum Beispiel das Stadtfest, die Sportwettbewerbe im Olympischen Zentrum, die Speedway-Veranstaltungen, oder Ausstellungen im Mark Rothko Kunstzentrum.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Bahnhof und der Busbahnhof befinden sich im Herzen der Stadt. Busse und Bahnen binden die Stadt nicht nur an Riga, sondern auch an Russland, Belarus und Litauen an. Die Stadt hat mehrere Stadtbusse und Straßenbahnrouten, was den Nahverkehr zur einer attraktiven Wahl macht.

Touristeninformationszentrum in der Nähe: 
Tourismusprospekte, Karten, Reiseführer und Führungen durch die Festung von Daugavpils, durch die Stadt und die Region Daugavpils.
Daugavpils novads, Rīgas iela 22a, Daugavpils, LV-5401
Telefon: +371 65422818
Working hours: 10:00 - 18:00
Zuletzt aktualisiert: 
18.07.2016