Sie sind hier

Elina Garanca - Mama Mezzo

05.07.2012 | BZ Online

Die Figur ist schon wieder die alte. Ein halbes Jahr hat Elina Garanca Baby-Pause gemacht. Nun ist sie zurück! Gemeinsam mit ihrem Ehemann, dem Dirigenten Karel Mark Chichon, steht die 35-jährige Mezzosopranistin morgen Abend auf der Bühne der Philharmonie, singt italienische und französische Arien. Susanne Schulze sprach mit der schönen Lettin.

Die Figur ist schon wieder die alte. Ein halbes Jahr hat Elina Garanca Baby-Pause gemacht. Nun ist sie zurück! Gemeinsam mit ihrem Ehemann, dem Dirigenten Karel Mark Chichon, steht die 35-jährige Mezzosopranistin morgen Abend auf der Bühne der Philharmonie, singt italienische und französische Arien. Susanne Schulze sprach mit der schönen Lettin.

Zum Artikel.

Related news
Riga, die Hauptstadt des baltischen Staats Lettland, präsentiert sich dem Besucher als pulsierende Metropole, die ihrem Ehrentitel "Paris des Ostens" in jeder Hinsicht gerecht wird. Gibt sich die...
730 Jahre alt wird die lettische Hansestadt Riga, gefeiert wird dies mit einem großen Stadtfest vom 17. bis 19. August.
Angesichts der vielen strahlenden «Stargeigerinnen» wirkt Gidon Kremer fast wie ein Fossil. Obwohl er als einer der weltbesten Violinisten gilt, sind ihm Glanz und Glamour fremd, er misstraut...
TV Löhne pflegt seit 1991 stetig Kontakt und reiste wieder mit einer großen Gruppe ins Baltikum.