A+
Beta

Jahrmarkt zum Michel-Tag

“Miķeļdiena” auf Lettisch oder das Erntefest ist die Herbstsonnenwende, wenn der Tage genauso lang wie die Nacht wird und der astronomische Herbst anfängt und wird überall in Lettland mit den Jahrmärkten gefeirert.

Einer der weiträumigsten Jahrmärkte findet immer am 29. September auf dem Rigaer Domplatz statt. Musikanten mit einem entsprechenden Repertoire sind hier auch nicht wegzudenken, damit es nicht an Lebensfreude und Frohsinn fehlt.

Venue: 
Rīga
Adresse: 
Rīga
Ziegruppe: 
  • Alle
 
56.947147, 24.107094
Information verändert: 11.06.2014