Sie sind hier

Garanca: "Das Baby macht mich gelassen"

28.04.2012 | www.oe24.at

Großes Comeback nach Baby-Pause: Elina plauscht über Kind & Karriere.

Großes Comeback nach Baby-Pause: Elina plauscht über Kind & Karriere.

Nur weil sie jetzt Mama ist, ist das für Elina Garanca (35) noch lange kein Grund, nur mehr Frauenrollen zu spielen. Und erst recht kein Grund, im Job künftig leiser zu treten. Baby Catherine Louise (7 Monate) reist schließlich überallhin mit. Und so feierte die lettische Mezzosopranistin kürzlich als Octavian im Rosenkavalier an der Wiener Staatsoper ihr Comeback nach der Babypause.

Zum Artikel.

Related news
Dass die Deutschen gerne verreisen, zeigen die Statistiken.
Zum 20. Geburtstag der Städtepartnerschaft weilte jetzt eine Achimer Ratsdelegation über ein Wochenende in der idyllischen Stadt Cesis nahe Riga und brachte viele neue Eindrücke an die Weser mit.
Riga, die Hauptstadt von Lettland stellt mit rund 703.500 Einwohnern die größte Stadt im Baltikum dar und ist besonders aufgrund der wunderschönen Altstadt und den gut erhaltenen Jugendstilbauten auf jeden...