A+
Beta

Hotels

In Lettland ist ein Hotel eine Beherbergungs- und Verpflegungseinrichtung für Kunden mit mindestens vier vermietbaren Zimmern.

Ungeachtet der Preise sind in Hotels Serviceleistungen wie Dusche, WC und Telefon zugänglich. In vielen Hotels finden Sie auch Restaurants und Bars. Doch die Serviceleistungen in jedem Hotel können unterschiedlich sein, deshalb sollten Sie vor der Wahl der Unterkunft klären, welche Serviceleistungen angeboten werden.

Gemäß den Kriterien des Lettischen Hotel- und Gaststättenverbands (Latvijas viesnīcu un restorānu asociācija, LVRA) werden die Hotels in Lettland in die Kategorien I, II, III, IV und V eingestuft, was einem Stern (*), zwei Sternen (**), drei Sternen (***), vier Sternen (****) und fünf Sternen (*****) entspricht. Die Hotels jeder Kategorie beiten ein Mindestangebot an Serviceleistungen an. Die Kriterien können Sie beim Lettischen Hotel- und Gaststättenverband (Latvijas viesnīcu un restorānu asociācija, LVRA) einsehen.

Mehr zur Klassifizierung der Hotels in Lettland erfahren Sie beim Lettischen Hotel- und Gaststättenverband (Latvijas viesnīcu un restorānu asociācija, LVRA). Die Klassifizierung erfolgt gemäß den Klassifizierungsstandards der Europäischen Union, der nordischen und baltischen Staaten.

  • Heilender SPA-Kurort auf einem alten Landgut. Es ist eine Filiale vom Rigas Hotel "Gutenbergs" hoher Servicestandard in allen Sphären.
    Madonas novads, Mārcienas pagasts, Lejas Patmalnieki, LV-4852
    +371 64807300
  • Ein Hotel im Zentrum der Stadt Liepāja gelegen. Das einzigartige Gebäude, in dem das Hotel eingerichtet ist, wurde 1914 gebaut.
    Kuršu iela 32, Liepāja, LV-3401
    +371 22019385
  • "Meidrops"
    Die Erholungsanlage "Meidrops" befindet sich in Ikskile, an einem malerischen Ort - nahe am Fluß Daugava, und nur 27 km von Riga entfernt.
    Rīgas iela 18a, Ikšķiles novads, Ikšķile, LV-5052