A+
Beta

Hotels

In Lettland ist ein Hotel eine Beherbergungs- und Verpflegungseinrichtung für Kunden mit mindestens vier vermietbaren Zimmern.

Ungeachtet der Preise sind in Hotels Serviceleistungen wie Dusche, WC und Telefon zugänglich. In vielen Hotels finden Sie auch Restaurants und Bars. Doch die Serviceleistungen in jedem Hotel können unterschiedlich sein, deshalb sollten Sie vor der Wahl der Unterkunft klären, welche Serviceleistungen angeboten werden.

Gemäß den Kriterien des Lettischen Hotel- und Gaststättenverbands (Latvijas viesnīcu un restorānu asociācija, LVRA) werden die Hotels in Lettland in die Kategorien I, II, III, IV und V eingestuft, was einem Stern (*), zwei Sternen (**), drei Sternen (***), vier Sternen (****) und fünf Sternen (*****) entspricht. Die Hotels jeder Kategorie beiten ein Mindestangebot an Serviceleistungen an. Die Kriterien können Sie beim Lettischen Hotel- und Gaststättenverband (Latvijas viesnīcu un restorānu asociācija, LVRA) einsehen.

Mehr zur Klassifizierung der Hotels in Lettland erfahren Sie beim Lettischen Hotel- und Gaststättenverband (Latvijas viesnīcu un restorānu asociācija, LVRA). Die Klassifizierung erfolgt gemäß den Klassifizierungsstandards der Europäischen Union, der nordischen und baltischen Staaten.

  • Das Kurortshotel liegt im stillen Ort der Kurortzone von Jurmala 120 Metervom Strand der Rigaer Bucht entfernt.
    Mežsargu iela 4/6, Jūrmala, Melluži, LV-2008
    +371 67767057