A+
Beta

Meeres und Fischerfeste

Datum: 
09.07 - 10.07.2011

Die Meeres- und Fischerfeste haben in Lettland mittlerweile einen kulturhistorischen Wert erlangt – diese Tradition hat ihre Anfänge im Jahr 1936, sie wird jedes Jahr am zweiten Juliwochenende an der gesamten lettischen Küste gefeiert.

  • Die Meere

Bei den Festen werden die Naturkräfte geehrt und mit Stolz der Menschen gedacht, deren tägliche Arbeit mit dem Meer in Verbindung steht: Fischer, Seeleute und Fischverarbeiter. Im Rahmen der Feste finden verschiedene Kultur- und Unterhaltungsveranstaltungen statt – Konzerte, Ausstellungen und Kinoseancen, Tanz, Sport- und Geschicklichkeitswettkämpfe, Attraktionen und Spiele für Kinder, Wettbewerbe, Bootsfahrten. Außerdem gibt es in jeder Küstenstadt und jedem Fischerdorf einen Fisch- und Handwerkermarkt. Cafeterias und fahrbare Büfetts versorgen die Besucher mit Fischgerichten und lokalem Bier.

Venue: 
Visā Latvijā
Ziegruppe: 
  • Alle
Information verändert: 11.06.2014