X
Latvia.travel mobile app. Your official guide for travelling in Latvia.
Herunterladen

Sie sind hier

Ausstellung-Messe "Made in Latvia 2011"

11.08.2011

Vom 14. Bis 16. Oktober wird in Riga in der “Skonto” Halle die dritte nationale branchenübergreifende Messe der lettischen Produzenten und Händler „Made in Latvia“ stattfinden.

Vom 14. Bis 16. Oktober wird in Riga in der “Skonto” Halle die dritte nationale branchenübergreifende Messe der lettischen Produzenten und Händler „Made in Latvia“ stattfinden.

Im Rahmen der Messe haben die Unternehmer die Möglichkeit, zu präsentieren, zu handeln, Aktionen und Ausverkäufe durchzuführen sowie auf die eine oder andere Art und Weise ihre Produktion oder Dienstleistungen nicht nur den ausländischen Unternehmern und Gästen sondern auch vielen Tausenden von Besuchern aus Lettland und Riga vorzustellen.

An der im letzten Jahr ausgerichteten Ausstellung „Made in Latvia“ nahmen insgesamt fast 300 Hersteller und Dienstleistungsanbieter teil. Die Messe wurde von 17.753 Menschen, u. a. auch dem Staatspräsidenten, Ministern, anderen staatlichen Amtspersonen sowie vielen Vertretern ausländischer Botschaften und Unternehmer besucht.

Manchen Unternehmern gelang es während der Ausstellung, sich über den Absatz ihrer Produktion, manch anderen über die Arten der Zusammenarbeit in der Produktionsherstellung zu einigen, noch andere haben sich über die große Möglichkeit gefreut, Tausende von Besuchern mit der Werbung für ihre Waren zu ererichen.

http://www.kelle.lv/en/

Related news
Daugavpils (dpa) - Seine bekanntesten Werke sind großformatige Gemälde mit meist drei horizontal übereinandergeschichteten Farbflächen mit verlaufenden Rändern: Mark Rothko stellte die Ausdruckskraft...
Wer singt, muss weniger zahlen. Damit wirbt eine Schnellrestaurantkette in Riga, die sich auf lettische Speisen spezialisiert hat. Grund: In der Hauptstadt findet gerade das 25. Gesamtlettische Tanz- und...
Gerade einmal 2,25 Millionen Menschen leben in Lettland – doch mit Künstlern wie Mariss Jansons, Gidon Kremer, Andris Nelsons, Elina Garanca und Baiba Skride gibt die baltische Republik in der...
Er war ein unbekannter Kapellmeister und wurde außerhalb des Deutschen Theaters in Riga nicht sonderlich beachtet: Noch ehe er als Opernkomponist bekannt wurde, hob Richard Wagner (1813-1883) vor 175 Jahren...