Sie sind hier

Mittelalterliche Hansestädte und unberührte Natur

03.01.2013 | kn-online.de

Acht Tage, drei Länder – die Teilnehmer der Leserreise „Baltikum – Mittelalterliche Hansestädte und unberührte Natur“ hatten sich viel vorgenommen. Meist im Zweitagestakt wechselten die Reisenden von einem Land zum nächsten.

Acht Tage, drei Länder – die Teilnehmer der Leserreise „Baltikum – Mittelalterliche Hansestädte und unberührte Natur“ hatten sich viel vorgenommen. Meist im Zweitagestakt wechselten die Reisenden von einem Land zum nächsten.

Zum Artikel.

Related news
Gerade einmal 2,25 Millionen Menschen leben in Lettland – doch mit Künstlern wie Mariss Jansons, Gidon Kremer, Andris Nelsons, Elina Garanca und Baiba Skride gibt die baltische Republik in der...
730 Jahre alt wird die lettische Hansestadt Riga, gefeiert wird dies mit einem großen Stadtfest vom 17. bis 19. August.
Nach der Geburt ihres ersten Kindes, Tochter Catherine-Louise, fühlt sich Weltklasse-Sängerin Elina Garanca, 35, stärker als vorher.
Riga wird häufig unterschätzt. Aber glaubt es mir: Die baltische Metropole an der Ostsee ist eine bezaubernde Stadt. Sie zu erkunden, ist wie in einem Bilderbuch zu blättern – man entdeckt ständig...