X
Latvia.travel mobile app. Your official guide for travelling in Latvia.
Herunterladen

Sie sind hier

Neuer Konferenzkatalog herausgegeben

02.08.2011

Der erste lettische Katalog für professionelle Veranstalter von Konferenzen, Kongressen und korporativen Veranstaltungen „MEET RĪGA. Meeting and convention planner’s guide to Riga & Latvia” ist erschienen.

Der erste lettische Katalog für professionelle Veranstalter von Konferenzen, Kongressen und korporativen Veranstaltungen „MEET RĪGA. Meeting and convention planner’s guide to Riga & Latvia” ist erschienen.

Er wurde vom Rigaer Büro für Tourismusentwicklung (RTAB) in Zusammenarbeit mit der Staatlichen Agentur für die Entwicklung des Tourismus  (TAVA) und regionalen Tourismusinformationszentren erarbeitet.  

Der Katalog umfasst Angebote und Informationen über die Möglichkeiten, in Riga und anderen lettischen Orten Konferenzen, Kongresse, Ausstellungen und korporative Veranstaltungen auszurichten. Er enthält Informationen über die führenden Hotels und Veranstaltungsorte, Transportmöglichkeiten, und Unternehmen im Bereich des eingehenden Tourismus, die sich auf Veranstaltungstourismus spezialisiert haben.

Der Katalog ist in englischer Sprache erschienen und kann im Abschnitt „Broschueren und Faltblaetter“ des Portals www.latvia.travel heruntergeladen werden.

http://www.latvia.travel/de/broschueren-und-faltblaetter

Related news
Mit dem Konzert des englischen Musikers James Blunt am 30. September in Riga wird der neue Konzertsaal „Palladium” eingeweiht. Er befindet sich im „näheren Zentrum“  der...
In Haus der Rigaer Börse, einem im 19. Jahrhundert erbauten, prächtigen Palazzo im Stil der Venezianer Renaissance, kommt im August doppelt Festtagsstimmung auf. Die sorgfältige Restauration des...
Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic führt in Kürze ein neues Online System zur Buchung der Verpflegung für ihre Passagiere ein. Fluggäste der Air Baltic können mit diesem neuen System auf einfache Art...
Daun. Die lettische Hauptstadt mit ihren ca. 800 prachtvollen Bauten aus der Jugendstilzeit, deren Altstadt unter dem UNESCO-Weltkulturerbe steht, bot der Hobbyfotografin Dorothee Pankau aus Demerath...