Sie sind hier

Residieren wie ein Graf

Riga - Am besten beschließt man den Tag auf der Schlossterrasse mit einem Glas bernsteinfarbenem Laplesis - ein Bier, das nach dem sagenhaften Bärentöter benannt wurde. Im See spiegelt sich das Herrenhaus von Kuksa. Im Himmel darüber setzt ein Storch zum Landeanflug an. 

Riga - Am besten beschließt man den Tag auf der Schlossterrasse mit einem Glas bernsteinfarbenem Laplesis - ein Bier, das nach dem sagenhaften Bärentöter benannt wurde. Im See spiegelt sich das Herrenhaus von Kuksa. Im Himmel darüber setzt ein Storch zum Landeanflug an. 

Zum Artikel.

Related news
Riga (RPO). Dieses Grand Hotel macht seinem Namen alle Ehre – finden zumindest drei von vier Gästen, die das Grand Palace Hotel in Riga als "ausgezeichnet" bewerten. In den vergangenen...

28.12.2011 Biokosmetik

Als Riga in der Zeit zwischen den Kriegen das kleine Paris des Nordens genannt wurde, war das vorwiegend wegen der vielen Cafés, des Kunstlebens, der Boheme und der Snobs in der lettischen Hauptstadt....
Das osteuropäische Tourismusnachrichtenportal „Agrophilia" empfiehlt Lettland als einen der winterlichen romantischen Reiseziele.
Der Europäische Filmpreis 2014 wird in der lettischen Hauptstadt Riga verliehen. Die Auszeichnung wird jährlich wechselnd in Berlin und einer anderen europäischen Metropole vergeben.