Sie sind hier

Residieren wie ein Graf

Riga - Am besten beschließt man den Tag auf der Schlossterrasse mit einem Glas bernsteinfarbenem Laplesis - ein Bier, das nach dem sagenhaften Bärentöter benannt wurde. Im See spiegelt sich das Herrenhaus von Kuksa. Im Himmel darüber setzt ein Storch zum Landeanflug an. 

Riga - Am besten beschließt man den Tag auf der Schlossterrasse mit einem Glas bernsteinfarbenem Laplesis - ein Bier, das nach dem sagenhaften Bärentöter benannt wurde. Im See spiegelt sich das Herrenhaus von Kuksa. Im Himmel darüber setzt ein Storch zum Landeanflug an. 

Zum Artikel.

Related news
Der junge lettische Opernstar Marina Rebeka, der in dieser Saison in der Wiener Staatsoper, der Deutschen Oper Berlin der Royal Covent Garden Opera und auftritt und in der Rolle der Donna Anna in der...
Das Territorium von Lettland war Jahrhunderte lang militärstrategisch von einiger Bedeutung, daher wurden hier in verschiedenen geschichtlichen Epochen dauerhafte Verteidigungsanlagen eingerichtet, über die...
Mit mehr als 200 Veranstaltungen will Lettlands Hauptstadt Riga als Kulturhauptstadt Europas im nächsten Jahr Touristen in das baltische Land locken.
Am Abend des 16. Julis, wenn im Nationalpark Ķemeri die jährliche Nacht der Fledermäuse beginnt,  hat man die  einmalige Gelegenheit, das Leben der Fledermäuse näher kennenzulernen – jener...