X
Latvia.travel mobile app. Your official guide for travelling in Latvia.
Herunterladen

Sie sind hier

Riga: Flanieren im "Paris des Ostens"

19.04.2013 | pnp.de

Riga, die Hauptstadt des baltischen Staats Lettland, präsentiert sich dem Besucher als pulsierende Metropole, die ihrem Ehrentitel "Paris des Ostens" in jeder Hinsicht gerecht wird. Gibt sich die 700 000-Einwohner-Stadt in den Außenbezirken noch eher post-sozialistisch spröde, gibt es in der Innenstadt zahlreiche Kleinodien zu entdecken.

Riga, die Hauptstadt des baltischen Staats Lettland, präsentiert sich dem Besucher als pulsierende Metropole, die ihrem Ehrentitel "Paris des Ostens" in jeder Hinsicht gerecht wird. Gibt sich die 700 000-Einwohner-Stadt in den Außenbezirken noch eher post-sozialistisch spröde, gibt es in der Innenstadt zahlreiche Kleinodien zu entdecken.

Zum Artikel.

Related news
Wer der Sommerhitze für ein paar Tage entfliehen und dabei Kultur schnuppern will, der kommt in Riga voll auf seine Kosten. Denn Lettlands Hauptstadt ist nicht nur berühmt für ihre beeindruckende...
Lettland ist eines der seltenen Länder in Europa, in dem man noch heute Mittsommernacht so feiert, wie vor hundert Jahren – am Feuer, das bis zum Sonnenaufgang brennt, mit Līgo-Liedern sowie Blüten-...
Mit mehr als 200 Veranstaltungen will Lettlands Hauptstadt Riga als Kulturhauptstadt Europas im nächsten Jahr Touristen in das baltische Land locken.
Vergessen Sie Barcelona, London und Berlin: Lettlands Hauptstadt Riga mausert sich zum neuen Treff für Wochenend-Partytouristen. In maroden Altbauten eröffnen immer neue, coole Clubs für Hipster.