X
Latvia.travel mobile app. Your official guide for travelling in Latvia.
Herunterladen

Sie sind hier

Riga: Flanieren im "Paris des Ostens"

19.04.2013 | pnp.de

Riga, die Hauptstadt des baltischen Staats Lettland, präsentiert sich dem Besucher als pulsierende Metropole, die ihrem Ehrentitel "Paris des Ostens" in jeder Hinsicht gerecht wird. Gibt sich die 700 000-Einwohner-Stadt in den Außenbezirken noch eher post-sozialistisch spröde, gibt es in der Innenstadt zahlreiche Kleinodien zu entdecken.

Riga, die Hauptstadt des baltischen Staats Lettland, präsentiert sich dem Besucher als pulsierende Metropole, die ihrem Ehrentitel "Paris des Ostens" in jeder Hinsicht gerecht wird. Gibt sich die 700 000-Einwohner-Stadt in den Außenbezirken noch eher post-sozialistisch spröde, gibt es in der Innenstadt zahlreiche Kleinodien zu entdecken.

Zum Artikel.

Related news
Die Konzerte der Sommersession des Internationalen Musikfestivals „Rīgas ritmi” werden vom 30. Juni bis 2. Juli in Riga auf mehreren Bühnen ausgerichtet. Für Fans von Jazz und Ethnomusik ist...
Riga (RPO). Dieses Grand Hotel macht seinem Namen alle Ehre – finden zumindest drei von vier Gästen, die das Grand Palace Hotel in Riga als "ausgezeichnet" bewerten. In den vergangenen...
Braumeister aus Deutschland haben im Ausland einen guten Ruf - auch in Lettland. Dort setzt die kleine Brauerei Valmiermuiza auf einen Braumeister aus Baden und eroberte trotz Wirtschaftskrise in wenigen...
Alljährlich steigt im lettischen Ostseebad Jurmala das Musikfestival «New Wave». Der russische Pop-Contest im EU-Land Lettland ist im Fernsehen ein Zuschauerhit.