Sie sind hier

Riga ist wie Prenzlauer Berg nach dem Mauerfall

22.07.2013 | welt.de

Vergessen Sie Barcelona, London und Berlin: Lettlands Hauptstadt Riga mausert sich zum neuen Treff für Wochenend-Partytouristen. In maroden Altbauten eröffnen immer neue, coole Clubs für Hipster. 

Vergessen Sie Barcelona, London und Berlin: Lettlands Hauptstadt Riga mausert sich zum neuen Treff für Wochenend-Partytouristen. In maroden Altbauten eröffnen immer neue, coole Clubs für Hipster. 

Zum Artikel.

Related news
„Rupjmaize”, das aus Roggen gebackenes Brot, ist eine der traditionellen lettischen Speisen. Der dunkle Brotlaib entsteht unter Berücksichtigung Jahrhunderte alter Rezepte und unter Einhaltung...
Er war ein unbekannter Kapellmeister und wurde außerhalb des Deutschen Theaters in Riga nicht sonderlich beachtet: Noch ehe er als Opernkomponist bekannt wurde, hob Richard Wagner (1813-1883) vor 175 Jahren...
Vielleicht ist der lettische Dirigent Mariss Jansons gar kein Mann für die Neue Welt, für Amerika und seine vielfältigen Heilsversprechen. Vielleicht hat er sich zum Musikfest 2012 nur einladen lassen, weil...
Gerade einmal 2,25 Millionen Menschen leben in Lettland – doch mit Künstlern wie Mariss Jansons, Gidon Kremer, Andris Nelsons, Elina Garanca und Baiba Skride gibt die baltische Republik in der...