Sie sind hier

Rigaer Restaurantkette gewährt Rabatt für Singen von Volksliedern

22.07.2013 | dradio.de

Wer singt, muss weniger zahlen. Damit wirbt eine Schnellrestaurantkette in Riga, die sich auf lettische Speisen spezialisiert hat. Grund: In der Hauptstadt findet gerade das 25. Gesamtlettische Tanz- und Sängerfest statt. 

Wer singt, muss weniger zahlen. Damit wirbt eine Schnellrestaurantkette in Riga, die sich auf lettische Speisen spezialisiert hat. Grund: In der Hauptstadt findet gerade das 25. Gesamtlettische Tanz- und Sängerfest statt. 

Zum Artikel.

Related news
Lettland ist eines der seltenen Länder in Europa, in dem man noch heute Mittsommernacht so feiert, wie vor hundert Jahren – am Feuer, das bis zum Sonnenaufgang brennt, mit Līgo-Liedern sowie Blüten-...
In Lettland herrschen sehr starke Volkstanz- und Chormusiktraditionen. Eins der bedeutendsten Ereignisse des lettischen Kulturlebens ist das Sänger- und Tanzfest, das seit 1873 alle fünf Jahre stattfindet....

02.08.2011 Micheljahrmarkt

Gemäß einer alten baltischen Tradition wird jeden Herbst die Ernte mit dem Micheljahrmarkt gefeiert. Dann versammeln sich auf Plätzen in vielen lettischen Städten die Landwirte mit ihren Produkten und...
"Das Paris des Ostens" gehört zu den populärsten Reisezielen der Deutschen und hat vor allem im Sommer einiges zu bieten.