Sie sind hier

Von der Gutmannshöhle bis zur Burg Turaida - der Gauja-Nationalpark als Juwel der Natur

10.06.2013 | baltikuminfo.de

Der größte Nationalpark Lettlands ist der Gauja-Nationalpark, der sich im nördlichen Teil des Landes zwischen Valmiera und Murjani befindet. Es fahren regelmäßig Busse von Riga nach Sigulda und Cēsis.

Der größte Nationalpark Lettlands ist der Gauja-Nationalpark, der sich im nördlichen Teil des Landes zwischen Valmiera und Murjani befindet. Es fahren regelmäßig Busse von Riga nach Sigulda und Cēsis.

Zum Artikel.

Related news
Eines der vier regelmäßig in Europa organisierten internationalen Festivals der Country-Musik  findet dieses Jahr in Bauska in der zweiten Woche des Juli statt – am  8. und 9. Juli. Dann...
In den letzten Jahren zeigen lettische Verbraucher ein immer größeres Interesse daran, biologisch angebaute Lebensmittel zu kaufen. Gleichzeitig steigt auch das Interesse, ökologische Landwirtschaften zu...
In der Rangliste der sichersten Tourismusländer der Welt, die in diesem April Experten des Russischen Medienunternehmens RBC ausgearbeitet haben, reiht sich Lettland auf Platz sechs ein. Dabei wurde der...
Die Staatliche Agentur für die Entwicklung des Tourismus (TAVA) hat im offiziellen lettischen Tourismusportal www.latvia.travel eine interaktive Seite eingerichtet, die sowohl diejenigen  fesseln kann...