A+
Beta

Nachrichten

  • Rigas Börse – die neue Heimstätte des Museums für Ausländische Kunst
    02.08.2011
    In Haus der Rigaer Börse, einem im 19. Jahrhundert erbauten, prächtigen Palazzo im Stil der Venezianer Renaissance, kommt im August doppelt Festtagsstimmung auf. Die sorgfältige Restauration des historischen Gebäudes ist abgeschlossen, und es erhält einen neuen Mieter: ab dem 20. August wird dort das Museum für Ausländische Kunst untergebracht sein.
  • Operfestival in Sigulda
    02.08.2011
    Das renommierteste Freiluftmusikereignis des Jahres – das Internationale Opernfestival in Sigulda – findet vom 29. bis 31. Juli auf der Freilichtbühne der Burgruine Sigulda statt. Dort werden sich viele weltbekannte Opernkünstler versammeln.
  • Schubertiade in der Ungurmuiža
    02.08.2011
    Im Schatten der hundertjährigen Bäume des Parks des Gutshofes Ungurmuiža neben dem im 18. Jahrhundert erbauten Barockschloss beginnt am 6. August am Nachmittag das jährliche Konzert der Schubertiade.
  • Meeres- und Fischerfeste in den Küstenorten
    02.08.2011
    Die Meeres- oder Fischerfeste sind im lettischen Sommerkalender das zweitwichtigste Volksfest nach Mittsommernacht.
  • Wettbewerb junger Interpreten "Jaunais vilnis"
    02.08.2011
    Eine der renommiertesten Sommerveranstaltungen im Bereich Popomusik ist in den postsowjetischen Staaten der Wettbewerb junger Interpreten „Jaunais vilnis” („Die Neue Welle“), bei dem auf der Freilichtbühne von Dzintari junge Interpreten aus mehr als zehn Ländern um Preise wetteifern.
  • Internationales Musikfestival "Summertime – Inese Galante lädt ein"
    02.08.2011
    Auf einer der prestigeträchtigsten Bühnen im Blatikum – dem Konzertsaal Dzintari - wird vom 12. bis 19. August das Internationale Musikfestival „Summertime“ ausgerichtet, in dessen Rahmen anerkannte Künstler ein breites Spektrum von Genres abdecken – von Jazz und Flamenco bis Kammermusik und Oper.  
  • Internationales Jazzfestival "Saulkrasti Jazz"
    02.08.2011
    Eine Woche lang, vom 18. bis 23. Juli, wird der livländische Kurort Saulkrasti zu Lettlands Hauptstadt des Jazz. Dann findet dort das bereits zur Tradition gewordene Internationale Jazzfestival „Saulkrasti Jazz” statt – das wichtigste Freiluftjazzspektakel im Baltikum.
  • Lettischer Metallschmuck
    02.08.2011
    Die Idee, Schmuck zu kaufen, kann sich bei einem Besuch in Lettland schnell zu einer spannenden Reise durch die Welt der Kunst verwandeln, bei der man die Errungenschaften der einheimischen Künstler in ihrem ganzen Reichtum kennenlernen kann.
  • Reisespiel "Reise durch das schöne Baltikum"
    02.08.2011
    Als Ansporn für die Einwohner der drei Baltischen Staaten Estland, Lettland, Litauen, sowohl ihre Heimat als auch die Sehenswürdigkeiten ihrer baltischen Nachbarländer besser kennenzulernen, wird bereits zum fünften Mal das Reisespiel „Reise durch das schöne Baltikum“ organisiert.
  • Abenteuer in der Luft – Flüge mit dem Motordrachen, dem Gleitschirm oder Fallschirmspringen
    02.08.2011
    Wenn bei einem Lettlandbesuch das Abenteuer zu kurz kommt, kann man dem einfach abhelfen, in dem man mit einem Verein Verbindung aufnimmt, der Flüge mit dem Motordrachen, dem Gleitschirm oder Sprünge mit dem Fallschirm anbietet.