Sie sind hier

Neuigkeiten aus Jurmalas Rehabilitationszentrum

28.12.2011

 

In Jurmala, in einem der ältesten und bedeutendsten Heilkurorten in Lettland mit seinen vielen Wellnesshotels, Sanatorien und medizinischen Rehabilitationszentren, die sich ununterbrochen weiterentwickeln und sich vervollkommnen, um den Kunden die besten Genesungsbedingungen zu gewährleisten, gibt es vielfältige Möglichkeiten für die Stärkung und Erneuerung der Gesundheit.

In Jurmala, in einem der ältesten und bedeutendsten Heilkurorten in Lettland mit seinen vielen Wellnesshotels, Sanatorien und medizinischen Rehabilitationszentren, die sich ununterbrochen weiterentwickeln und sich vervollkommnen, um den Kunden die besten Genesungsbedingungen zu gewährleisten, gibt es vielfältige Möglichkeiten für die Stärkung und Erneuerung der Gesundheit.



Im November wurde im Nationalen Rehabilitationszentrum „Vaivari” der renovierte Komplex für Hydrotherapien mit Mineralwasserschwimmbad, das großartig den Bedingungen der Balneotherapie entspricht, eröffnet.  Es wird für die Reha und Heilung verwendet, auch kann es jeder Schwimmer besuchen.


Das Rehabilitationszentrum „Belorusija” in Bulduri hat ein neues Rehabilitationsprogramm für Kinder – die Canistherapie,  eine Rehabilitation mit Hilfe von Hunden - ausgearbeitet. Das ist eine der gefragtesten Animalotherapiearten, denn sie ist leicht zugänglich und diese vierbeinigen „Ärzte“ sind sehr gesellig.


Die obengenannten Maßnahmen sind nur die neusten Angebote in den umfangreichen Heilprogrammen dieser Rehabilitationszentren, die man näher auf den Internetseiten der Zentren kennenlernen kann.

http://www.tourism.jurmala.lv/page/1588

http://www.nrcvaivari.lv/index.php

http://belorusija.lv/en/about-us/welcome

 
Related news
Mit mehr als 200 Veranstaltungen will Lettlands Hauptstadt Riga als Kulturhauptstadt Europas im nächsten Jahr Touristen in das baltische Land locken.
Dirigent Andris Nelsons gastiert mit den Sinfonikern aus Birmingham in der Musikhalle.
Lettland ist eines der seltenen Länder in Europa, in dem man noch heute Mittsommernacht so feiert, wie vor hundert Jahren – am Feuer, das bis zum Sonnenaufgang brennt, mit Līgo-Liedern sowie Blüten-...
Im Herbst, wenn die Vögel vom Norden in die Südländer mit ihrem wärmeren Klima migrieren, haben Ornithologen und Naturtouristen an mehreren Orten der lettischen Meeresküste eine hervorragende Möglichkeit,...