A+
Beta

Boote von Mežmala laivas

Erleben Sie eine Fahrt auf dem Fluss Daugava (deutsch: Düna) mit dem prächtigen, Sagen und Heldengeschichten umrankten Boot "Lāčplēsis". Auf dem Boot gibt es Platz für 24 Personen und die Reise führt Sie an den Burgbergen Oliņkalnš und Sēlpils und den vielen Buchten von Daugava vorbei.

  • Boot "Lāčplēsis"
  • Foto: Mežmalas laivas
  • Foto: Linda Ziediņa

In der Regel dauert die Fahrt 1 Stunde, aber man kann ein Schleppkahn auch für einen längeren Zeitraum mieten. Auf dem Weg zum Staburags und zurück verbringen Sie etwa 3 Stunden, aber die Reise nach Koknese wird ca. 5 Stunden dauern.

Im Winter werden Schlittenfahrten angeboten, wo Sie zwischen zwei Strecken - durch die verschneiten Wiesen entlang des Flusses Daugava oder auf dem zugefrorenen Fluss wählen können. Die Dauer der Fahrt - 30 Min.

Neben der Bootsanlegestelle befindet sich das Tourismus-Informationszentrum, wo Sie Fahrkarten und Souvenirs kaufen und sich nicht nur über das Wikingerboot, sondern sich auch über andere Sehenswürdigkeiten im Landkreis Pļaviņu  und in Lettland informieren können. Und in der Bäckerei "Liepkalni" können Sie leckere Sandwiches und Kuchen probieren.

 
56.600170, 25.652624
  • Gesprochene Sprachen: 
    • Englisch
    • Lettisch
    • Russisch
  • Admission fee: 
    Bezahlt
  • Zahlungsmethoden: 
    • Barzahlung
    • Kredit-/Debitkarte
Services: 
  • Ausstellungen
  • Café
  • Reiseführer verfügbar
  • Souvenirs
  • Themenveranstaltungen
Tourismusobjekt Funktionen: 
  • Kostenloses Parken
  • Raucherfreundlich
  • WC
Information verändert: 22.07.2013