A+
Beta

Botanikpfad "Drubazas"

Die Besitzer dieses Bauerngutes haben sich auf verschiedene Umweltschutzprojekte und den Tourismus spezialisiert. Den Touristen werden verschiedene Möglichkeiten für den Aktivurlaub angeboten: Bootsverleih für die Bootsfahrten auf der Abava, Seilspringen über die Abava, Zeltplätze und Plätze für sportliche Aktivitäten.

  • Botanikpfad "Drubazas"
  • Botanikpfad "Drubazas"
Atpūtas vieta „Drubazas” – vīna degustācija
  • Atpūtas vieta „Drubazas” – vīna degustācija
Atpūtas vieta „Drubazas” – vīna degustācija
  • Atpūtas vieta „Drubazas” – vīna degustācija
Atpūtas vieta „Drubazas” – vīna degustācija
  • Atpūtas vieta „Drubazas” – vīna degustācija
Atpūtas vieta „Drubazas” – vīna degustācija
  • Atpūtas vieta „Drubazas” – vīna degustācija

Spezielles Angebot: Spaziergang unter der Leitung eines Reiseleiters auf dem 2 km langen Botanikweg "Drubazi", der im Rahmen einesgemeinsamen Projektes zwischen dem Lettischen Naturfonds und dem Königreich Niederlanden angelegt wurde.

Um den Besitzern das Bewirtschaften der Weideflächen zu erleichtern hat der Lettische Naturfonds zusammen mit den Partner aus den Niederlanden geholfen die Pferche für Wildvieh aufzubauern.

Damit man mit trockenen Füssen den auf dem Abhang der Terasse durch herausfliessende Quellen entstandenen Grassumpf zu überqueren, wurde eine 60 Meter hohe Treppe mit 200 Stufen errichtet, doch über den Bach – ein Brücklein. So kann man bequem die kleine und die grosse Runde auf dem Pfad zurücklegen.

 
57.030502, 22.595615
  • Gesprochene Sprachen: 
    • Lettisch
    • Russisch
  • Admission fee: 
    Bezahlt
  • Zahlungsmethoden: 
    • Barzahlung
    • Überweisung
Services: 
  • Reiseführer verfügbar
Tourismusobjekt Funktionen: 
  • Kostenloses Parken
  • Raucherfreundlich
  • WC
  • Zugang für Behinderte
Information verändert: 01.09.2014