A+
Beta

Das Gewerbezentrum "Mazā kāpa"

Lederbearbeitung, Souvenirs, Exkursionen und Mitwirken, kreative Workshops, Anhaltstelle für Hochzeitsgäste.

  • Das Gewerbezentrum „Mazā kāpa”
  • Die im Gewerbezentrum „Mazā kāpa” entstandenen Werke
  • Besucherbücher
  • Die von „Mazā kāpa” angebotenen Übernachtungen

Das Gasthaus und die Werkstatt für Lederwaren befinden sich nicht weit vom Zentrum von Koknese, am Ufer des Flusses Pērse. Koknese ist eine Hansestadt und war bereits im Altertum ein bedeutendes Handels-, Erholungs- und Handwerkszentrum. Damit die alte Tradition fortgesetzt wird, haben wir den Betrieb SIA „Kāpiņa” gegründet, in dem man sich mit der künstlerischen Lederbearbeitung, so wie auch mit Herstellung und Verkauf von Souvenirs beschäftigt. Vor kurzem haben wir ein neues Erholungs- und Bildungszentrum - „Mazā kāpa” eröffnet.

„Mazā kāpa” bietet Exkursionen und Mitwirken in kreativen Workshops, den Saal für Seminare, Ausstellungen und Bankette, den Kaminsaal, das Badehaus, einen Zelt- und Picknickplatz, die Anhaltstelle für die Hochzeitsgäste, komfortabel und modern eingerichtete Schlafzimmer, die ebenso für die Menschen mit speziellen Bedürfnissen geeignet sind. Im Laufe der Jahre haben die kreativen Workshops ein spezielles Angebot ausgearbeitet, das jedem Besucher sowohl aus Lettland, als auch aus Ausland Spaß machen wird. Die in den kreativen Workshops entstandenen Werke sind nach Estland, Litauen, Deutschland, Russland, Ungarn, Frankreich, Österreich, Schweden, Dänemark und Amerika mitgenommen werden. 

Wir bieten an: - Besucherbücher in Buchhülle aus Leder, - Fotoalben, - Dokumentenordner, - Menüs und Geldschachtel für Restaurants und Cafés - Kredit- und Visitenkartenetuis, - Hüllen für Pässe oder Trauungsurkunden, - Notizbücher, Planer, - Taschen und Aktentaschen, - Gurte und Gürtel, - Präsentationsgeschenke.

Alles Handwerk!

Getting there: 

Das Gewerbezentrum "Mazā kāpa" befindet sich knapp 100 km von Rīga entfernt.


Am schnellsten erreichen Sie uns durch die Landstraße Rīga - Daugavpils (A6/E22). Wenn Sie in Koknese sind, biegen Sie in die zweite Straße links (Zemeņu iela). Überqueren sie die Gleise und nach ca. 300 m sind Sie am Gewerbezentrum.

Mit öffentlichem Verkehr (Fernverkehrbusse Rīga - Rēzekne, Rīga - Madona, Rīga - Jēkabpils, Rīga - Daugavpils u.a.) können Sie nur das Zentrum von Koknese erreichen. Vom Busbahnhof bis zum Gewerbezentrum muss man ca. 1 km zu Fuß laufen. Den Fahrplan für die Fernverkehrbusse siehe unter www.1188.lv

Nach Koknese kommt man auch mit der Bahn (Rīga - Koknese). Vom Bahnhof Koknese bis zum Gewerbezentrum muss man ca. 1 km zu Fuß laufen. Den Fahrplan für die Bahn siehe unter www.ldz.lv

 
56.654751, 25.428041
  • Gesprochene Sprachen: 
    • Deutsch
    • Lettisch
    • Russisch
  • Admission fee: 
    Bezahlt
  • Zahlungsmethoden: 
    • Barzahlung
    • Überweisung
Services: 
  • Mitmachen
  • Seminare und Konferenzen
  • Souvenirs
Tourismusobjekt Funktionen: 
  • Kostenloses Parken
  • WC
  • WiFi Internet
  • Zugang für Behinderte
Arbeitszeit: 

Besichtigung nach vorheriger Anmeldung.

Information verändert: 08.09.2014