A+
Beta

Das Museum der Familie Skrindas

Das Museum ist eine Gedenkstätte für die Persönlichkeiten des ersten nationalen Erwachens, die Gebrüder Skrindas – für Benedikts (1869–1947), Kazimirs (1875–1919) und Antons (1881–1918).

Die Dauerausstellung berichtet über das Leben und Werk der Familie Skrindas. Ferner sind hier eine Ausstellung zur Geschichte und der heutigen Zeit der Gemeinden Līksna und Vabole sowie mehr als ein Jahrhundert alte Möbel und verschiedene Alltagsgegenstände zu sehen. Zur Museumssammlung gehören Bücher, Zeitschriften, Zeitungen und Fotos aus dem frühen 20. Jahrhundert. Weiteres Angebot des Museums der Familie Skrindas: Ausstellungen "Skrindu dzīve un darbs" (dt. „Die Arbeit und das Werk der Familie Skrindas”), "Novada kultūrvēsture" (dt. „Die Kulturgeschichte der Region”).

 
56.029472, 26.462975
  • Adresse: 
    Daugavpils novads, Vaboles pagasts, Vabole
  • Telefon: 
    +371 65471009
  • Mobile: 
    +371 26420547
  • Gesprochene Sprachen: 
    • Englisch
    • Lettisch
    • Russisch
  • Admission fee: 
    Bezahlt
  • Zahlungsmethoden: 
    • Barzahlung
    • Überweisung
Services: 
  • Ausstellungen
  • Mitmachen
  • Reiseführer verfügbar
  • Seminare und Konferenzen
  • Souvenirs
  • Themenveranstaltungen
Tourismusobjekt Funktionen: 
  • Kostenloses Parken
  • WC
  • Zugang für Behinderte
Arbeitszeit: 

Di, Mi, Do, Fr, 9.00-16.00 Uhr

Besichtigung nach vorheriger Anmeldung

Information verändert: 02.09.2014