A+
Beta

Das Projekt der zeitgemässen Kunst "kim?"

Das Projekt der zeitgemässen Kunst kim? befindet sich im Stadtviertel der alten Speicher nicht weit von der Altstadt Vecrīga entfernt. In drei Ausstellungsräumen finden jeden Monat Ausstellungen der zeitgemässen Kunst aus Lettland und aus dem Ausland statt.

  • Das Pilotprojekt "kim?" des Museum für zeitgemässe Kunst
  • Foto: Ansis Starks
  • Das Pilotprojekt "kim?" des Museum für zeitgemässe Kunst
  • Foto: Ansis Starks
  • Ausstellung von Gints Gabrāns "Baltais punkts"
  • Foto: Ansis Starks
  • Gruppenausstellung "Cēloņi un sekas"
  • Foto: Ansis Starks
  • Ausstellung von Maija Kurševa "Trīskājains gadījums"
  • Foto: Didzis Grodzs
  • Ausstellung von Mārtiņš Ratniks "Zeme"
  • Foto: Mārtiņš Ratniks
  • Ausstellung von Miks Mitrēvics izstāde "Entropijas kubs"
  • Foto: Ansis Starks
  • Das Projekt "Ēdene"
  • Foto: Anrijs Požarskis

Die Besucher können sich Ausstellung der lettischen und ausländischen Künstler ansehen, an denen man Instalationen, Videokunst, Fotos, Malereien und andere Werke der zeitgemässen Kunst besichtigen kann. Zusätzlich zur Ausstellungen organisiert kim? verschiedene Vorlesungen mit Wissenschaftlern, Kuratoren und Künstlern sowie Kino in Zusammenarbeit mit einheimischen und internationalen Organisationen. Es bietet verschiedene Bildungsprogramme für Interessierte der zeitgemässen Kunst und Kultur an. Mit diesen Aktivitäten nimmt das Projekt kim? (Abkürzung für „kas ir māksla?”) auch an den grössten Kulturprogrammen und –festivals der Stadt Rīga teil. Das bietet einen tieferen Einblick und die Mitwirkung an die Prozesse der zeitgemässen Kunst.

 
56.942863, 24.113842
  • Gesprochene Sprachen: 
    • Deutsch
    • Englisch
    • Lettisch
    • Russisch
Services: 
  • Ausstellungen
  • Reiseführer verfügbar
Tourismusobjekt Funktionen: 
  • WC
Arbeitszeit: 

Winter: Mittwoch - Freitag 14.00-19.00 Uhr; Samstag, Sonntag 12.00-18.00 Uhr
Sommer: Mittwoch, Freitag 14.00-19.00 Uhr; Donnerstag 14.00-20.00 Uhr; Samstag, Sonntag 12.00-19.00 Uhr

Zusatzinformationen: 
Information verändert: 21.02.2014