A+
Beta
  • Die ev.-luth. Kirch von Aizkraukle - Koknese
Die ev.-luth. Kirch von Aizkraukle - Koknese

Die ev.-luth. Kirch von Lugaži in Valka

Die Kirche befindet sich im Zentrum der Stadt Valka, an der Kreuzung der Strassen Raiņa und Rīgas iela. Beim Zusammenfliessen der Flüsse Mūsa und Mēmele, entsteht der Fluss Lielupe, an der Kreuzung der Strassen Raiņa un Rīgas iela – sieht man die Kirche.

Valkas Lugažu Ev. Luteriskā baznīca
Valkas Lugažu Ev. Luteriskā baznīca
Valkas Lugažu Ev. Luteriskā baznīca
Valkas Lugažu Ev. Luteriskā baznīca

In den historischen Dokumenten wurde die Kirche erstmals 1477 erwähnt. Die Kirche wurde im Stil einer Basilika gebaut – einfach und asketisch. In ihrem Bau sind aber dennoch mehrere Baustile zu erkennen. Das ist das Resultat der mehrfachen Renovierungen nach dem Krieg. Im Bau sind die Zeichen der Gotik, des Klassizismus und des Barocks, sowie der nationalen Romantik zu sehen.

Die Gemeinde wurde 1477 gegründet, deren Tätigkeit nie unterbrochen wurde. In den ersten Quellen hiess sie Valkas-Lugažu (auf Estnisch: Lutke) Gemeinde. Die Zahl der Gemeindemitglieder beträgt 135. imJahr 1641 wurde hier erste Steinkirche gebaut. Im Laufe der Zeit hat die Kirche ein erbärmliches Schicksal gehabt – sie wurden zweimal zerstört, jedoch dank der Gutsherrenfamilie von Wrangel, wurde sie erneuert. Das erste Mal wurde die Kirche 1702 während des Nordischen Krieges von den russischen Soldaten abgebrant. Das zweite Mal – 50 Jahre später.
 
Heutzutage erfüllt die ev.-luth. Kirche von Valka–Lugaži nicht nur die funktion eines Gotteshauses. Ihr Turm dient als Aussichtsplatz. Von der Höhe eines sieben-stöckigen Hauses eröffnet sich eine schöne Aussicht auf die Stadt Valka in Lettland und auf die Stadt Valga in Estland.

 
57.775707, 26.022018
  • Adresse: 
    Rīgas iela 17, Valkas novads, Valka, LV-4701
  • Telefon: 
    +371 64722893
  • Mobile: 
    +371 28498000
  • Gesprochene Sprachen: 
    • Lettisch
    • Russisch
  • Admission fee: 
    Für Spenden
  • Zahlungsmethoden: 
    • Barzahlung
Tourismusobjekt Funktionen: 
  • Zugang für Behinderte
Arbeitszeit: 

Sommer: Montag-Freitag 14.00–17.00 Uhr; Samstag 12.00–15.00 Uhr

 

Zusatzinformationen: 
Information verändert: 10.09.2014