Sie sind hier

Hirschgarten von Ventspils und Būšnieku-See

Der Hirschgarten von Ventspils (lettisch: Ventspils briežu dārzs) wurde Anfang Sommer 2006 eröffnet. Hier leben Edelhirsche auf einer Fläche von 30 Ha und Wildschweine auf einer Fläche von 1,5 Ha. Die Besucher können die Tiere von einem 6,5 m hohen Aussichtsturm aus, der in der Nähe der Futterstelle liegt, beobachten.

Vor dem Eingang in den Hirschgarten wurden ein Autoparkplatz und einige Erholungsplätzchen eingerichtet. Der Būšnieku-See (lettisch: Būšnieku ezers) liegt im Landkreis Ventspils, im Verwaltungsgebiet von Ventspils. Die Durchschnittstiefe beträgt 1.2 Meter, aber die maximale Tiefe beträgt 2.8 Meter.

Wegbeschreibung: 
Coordinates:
57.429158, 21.655224
An alternative description

Ventspils novads, Talsu iela 240, Ventspils, LV-3601
+371 29102584
Sprachen: 
Preis für Erwachsene: : 
0.70 EUR €
Zahlungsmethoden : 
Eintritt: 
Rabatte: 
Dienstleistungen: 
Reiseführer verfügbar
Funktionen: 
Informationsstellen
Kostenloses Parken
WC
Zugang für Behinderte
Zuletzt aktualisiert: 
30.09.2014