A+
Beta

Kalvenes Zoo "Ciruli"

Hervorragende Erholung auf dem Lande unter interessanten, exotischen und wilden Tieren. Die Aufmerksamen werden in „Ciruli” bestimmt Baumfrösche treffen. Im Zoo lebt die weltweit größte gefangen gehaltene Kiangherde, Braunbären, Vielfraße, Wölfe, Luchse, Wildschweine, Lettische Blaue Kühe u.a. Haustiere.

  • Kalvenes Zoo "Cīruļi"
  • Lāči rotaļājas
  • Brūnais lācis
  • Vilki
  • Lūsis

Dies ist ein hervorragender Erholungsort für die ganze Familie. Seit 2005 wurde die „Ciruli”-Familie um Hauslamas erweitert, deren Herkunftsland Südamerika ist. Dort werden die Lamas sogar zur Lastenbeförderung benutzt.

Dies alles kann man vom Aussichtsturm bzw. Café besichtigen, von dem aus sich eine weite Aussicht auf die Umgebung und auch auf den Windpark in Grobina eröffnet.

Der Kalvenes Zoo befindet sich 55 km von Liepaja entfernt, am 186. Kilometer der Autobahn Riga–Liepaja.

 
56.579781, 21.707819
  • Gesprochene Sprachen: 
    • Deutsch
    • Englisch
    • Lettisch
    • Russisch
  • Admission fee: 
    Bezahlt
  • Zahlungsmethoden: 
    • Barzahlung
    • Kredit-/Debitkarte
    • Überweisung
Services: 
  • Reiseführer verfügbar
Tourismusobjekt Funktionen: 
  • Kostenloses Parken
  • WC
Arbeitszeit: 

Montag – Samstag 10:00 - 19:00. Sonntag 10:00-18:00

Information verändert: 22.07.2013