A+
Beta

Museum für Motorsport in Ozolnieki

Das Museum für Motorsport in der Region Ozolnieki – diese Dauerausstellung wurde am 9. Mai 2007 eröffnet. Die Exposition beruht auf eine Sammlung von Alfrēds Zamocka, einem in Ozolnieki bekannten Motorsportler und Trainer, dem Gründer und Leiter des Museums.

  • Museum für Motorsport in Ozolnieki
  • Motociklu kolekcija
  • Motociklu kolekcija
  • Ķiveru kolekcija
  • Motosporta muzeja stūrītis viesu grāmatas aizpildīšanai

Ein grosser Teil der Exposition besteht aus verschiedenen Sportmotorrädern, die ab 1925 gebaut wurden. Im Museum sind die Kleidung der Motorsportler, Auszeichnungen, Pokale, Fahnen zu sehen, die Literatur zum Motorsport, Broschüren und Anzeigen über den Wettbewerb lesen u.a. Gegenstände sehen. A. Zamockis hat eine grosse Sammlung von Radios, Musikinstrumenten, Alltags-Gegenständen wie Uhren, Bügeleisen u.a., die als Ergänzung zur Ausstellung gedacht sind.

 
56.694302, 23.763342
  • Adresse: 
    Jelgavas iela 35, Ozolnieku novads, LV-3018
  • Telefon: 
    +371 63022602
  • Mobile: 
    +371 26751108
  • Gesprochene Sprachen: 
    • Deutsch
    • Lettisch
    • Russisch
Services: 
  • Reiseführer verfügbar
Tourismusobjekt Funktionen: 
  • Kostenloses Parken
  • Raucherfreundlich
  • WC
  • Zugang für Behinderte
Arbeitszeit: 

Nach vorheriger Anmeldung

Information verändert: 05.09.2014