X
Latvia.travel mobile app. Your official guide for travelling in Latvia.
Herunterladen

Sie sind hier

Naturpark "Engure-See"

In dem größten Naturpark Lettlands an der Ostseeküste sind fast alle in Lettland festgestellten wandernden Vogelarten zu sehen. Auf den Wiesen am See weiden Wildtiere, im Sommer, wenn wilde Orchideen blühen, wird es interessant sein, durch den Orchideen-Pfad zu wandern.

Aktive Erholung

Besuchen Sie zusammen mit ihrer Familie die Vogelbeobachtungtage

Der Engure-See ist einer der Orte, wo der Ornithologie-Verband Lettlands die Vogelbeobachtungtage ausrichtet, die alljährlich im April und Oktober stattfinden.

Am Engure-See sind Türme zur Vogelbeobachtung errichtet, damit die Besucher des Naturparks besser die auf dem See nistenden Vögel, die herrliche Landschaft und wilde Tiere beobachten können.

Besichtigen Sie die Wildtiere

Auf den Wiesen am See weiden lettische braune Rinder, Highland, Charolais- und Hereford, sowie Zuchtpferde der Rassen Polski- und Konik.

Wandern Sie durch den Orchideen Pfad

Der Orchideen-Pfad hat eine Länge von 3,5 km. Er beginnt nicht weit vom Zentrum für Ornithologische Forschungen Engure, schlängelt sich durch die kalzifilen Moore und den Wald, dann führt er weiter entlang am renaturierten See-Ufer, wo Kühe und Pferde weiden. Die beste Zeit für eine Wanderung wird Ende Juni und die erste Hälfte vom Juli sein.

Machen Sie eine Radtour um den Engure-See

Die 65 km lange Route: Engure - Bērzciems - Mērsrags - Ķūļciems - Ezermuiža - Engure ist nicht eine der leichtesten, weil die Pfade in den Kieferwäldern sandig sein können, am westlichen See-Ufer befindet sich eine Kiesstraße, trotzdem wiegt die Möglichkeit den See und das Meer zu genießen alle Schwierigkeiten auf.

Natur im Naturpark "Engure-See"

Vögel

Hier kommen seltene und aussterbende Vogelarten vor, zum Beispiel, Wachtelkönig, Uhu, kleines Sumpfhuhn, Seeadler, Beutelmeise, Seidenreiher und andere. Die Meereswiesen in Mērsrags sind ein bedeutender Nist- und Ruheplatz von Stelz- und Wasservögeln während ihres Vogelzugs. 

Bereits mehr als 40 Jahre lang befindet sich am Ufer vom Engure-See die Feldbasis des Ornithologischen Labors des Biologie-Instituts. Ornithologen beschäftigen sich mit der Erforschung und dem Beringen der auf dem Engure-See nistenden Vögel.

Orchideen

Die Feuchtwiesen, Niedermoore und Regenwälder des Naturparks "Engure-See" sind reich an einer großen Vielfalt von Orchideen Arten – in der Umgebung von Engure wachsen 22 von 32 in Lettland vorkommenden Orchideen Arten. Im Naturpark kann man große Flächen von Fliegen-Ragwurz sehen, die nur in Kurland vorkommen.

Engures novads, Engures pagasts
+371 29474420
Sprachen: 
Zeit: 
15 Apr - 15 Okt
Eintritt: 
Kostenlos
Coordinates:
57.258149, 23.136105
An alternative description

Zuletzt aktualisiert: 
07.11.2017