A+
Beta

Naturwege mit Tier- und Vogelbeobachtung

Naturwege mit Tier- und Vogelbeobachtung neben dem Erholungskomplex „Ozolpils”. Sie befinden sich im Zentrum eines alten Wohnortes - Ozolmuiža, der an einem geologisch bedeutenden Ort entstanden ist – am Ufer des ehemaligen Baltischen Eismeeres.

Die Naturwege befinden sich im Zentrum eines alten Wohnortes – der Ozolmuiža, der an einem geologisch bedeutenden Ort liegt: am Ufer des ehemaligen Baltischen Eismeeres. Heutzutage ist das der Rand der Hochebene von Tukums. Die Besucher sind herliche eingeladen auf den Tier- und Naturwegen spazieren zu gehen, wo sie wilde Kühe, Schafe und Böcke, Kaninchen, Strausse, Fasanen, Pfauen, Gänse, Enten, Hühner und andere beobachten können. Die Kinder werden sicherlich für die bunten Karusells begeistert sein. Für feierliche Anlässe bieten wir ein Gästehaus.

 
56.924744, 23.264236
  • Gesprochene Sprachen: 
    • Lettisch
    • Russisch
  • Zahlungsmethoden: 
    • Barzahlung
Arbeitszeit: 

Samstag - Sonntag 12:00 - 18:00

Information verändert: 15.02.2013