Sie sind hier

Pferdehof "Klajumi"

Der Pferdehof "Klajumi" liegt im Gebiet der geschützten Landschaften Augšdaugava und des Naturparkes "Daugavas loki”, im lettisch-weißrussischen Grenzgebiet, in der Gemeinde Kaplavas im Landkreis Krāslavas.

Den Pferdehof "Klajumi" besuchen ausschließlich diejenigen, die ihre Freizeit Pferden und der Natur widmen wollen. Das Kinder- und Familienministerium überreichte 2007 dem Hof eine Ehrenurkunde über das Erlangen vom Titels des Familienfreundlicheren Erholungsortes in Lettgallen (lettisch: Latgale). Der Pferdehof hat in der Gruppe Öko-Tourismus bei der Preisausschreibung „Sējējs – 2007” den ersten Platz belegt. Dem Pferdehof "Klajumi” wurde auch das Grüne Zertifikat verliehen, das ein Gütesiegel der umweltfreundlichen Wirtschaftsführung ist.

In diesem Hof sehen Sie die für einen Selen-Hof und die Ulmanis-Zeiten (lettisch: Ulmaņlaiki) typische Bauweise, die Bauer erhalten und auch heutzutage entwickeln.

Das Ferienhäuschen ist aus umweltfreundlichen Stoffen und, soweit es geht, mit Pferde-Thematik verbunden eingerichtet. Das Gäste-Ferienhaus "Klajumu Ķemeri”, das 500 m von Daugava liegt und als ein Ort der Inspiration dient, wird rekonstruiert. Dieses Gäste-Ferienhaus ist auf einem von alten Bäumen eingeschlossenen Einzelhof eingerichtet. Den Besuchern werden Ausritte und 2- 7-tägige Wanderungen auf einem Pferderücken durch den Naturpark "Daugavas loki”, der im Gebiet der geschützten Landschaften Augšdaugava und im lettisch-weißrussischen Grenzgebiet liegt, angeboten.

Das hier ist kein Fitnesszentrum oder Reit-Club. Der Bauernhof ist auf einen harmonischen Ausritt, der sowohl für Neulinge als auch erfahrene Reiter angemessen ist, orientiert. In der Regel geht ein Pferd im Schritt - bei uns geht die Sicherheit vor. Die Lettischen Pferde Typ Zugpferd und die örtlichen Pferde sind ruhig und zuversichtlich beim Schreiten auf den ausgearbeiteten Reitstrecken. Zurzeit sind auf dem Hof 11 Pferde, von denen 2 weißrussische Stuten Typ Zugpferd sind, die ihr buntes Fell und ihre Abstammung besonders machen. Der Pferdehof "Klajumi” nimmt an Hochzeiten und anderen Feierlichkeiten teil, indem er Ausfluge in „Droschken“ oder Schlitten mit oder ohne Begleitung anbietet.

Wir haben uns schon mal als deutsche Ritter oder elegante Französinnen, als grelle Zigeunerinnen verkleidet, die mit dem Galoppieren durch den Park von Krāslava sowohl die Einwohner und Besucher von Krāslava als auch von Gemeinde Naujienes im Landkreis Daugavpils erfreut haben.  Bei den Spaziergängen auf dem MÜCKEN-Pfad von „Klajumi“ (lettisch: "Klajumu ODU taka”) mit Wald- und Moorlandschaften finden Sie Drachenwurz, Wachtelweizen, Waldbienen, Moor-„Konzertsaal“, „Zwergenhaus“, Fichten-Laubmischwald, Wildschwein-“Ausgrabungen“ und eigenartig zusammengewachsene Bäume (Birken, Fichte & Kiefer). Kinder finden ihre Freude beim Besichtigen von Kaninchen, Hühnern, Hunden und anderen Haustieren, sowie beim Spielen im Sandkasten und beim Schaukeln.

Wegbeschreibung: 

Coordinates:
55.857395, 27.041130
An alternative description

Krāslavas novads, Kaplavas pagasts, Klajumi, LV - 5668
+371 29472638
+371 65622266
Sprachen: 
Zahlungsmethoden : 
Eintritt: 
Rabatte: 

Reiten in der Halle (1 Runde): LVL 2.00;

Ausritt in der Umgebung für 1 Stunde: LVL 20.00 (für jede weitere Stunde LVL 9.00);

Individueller Ausritt pro Person für 1 Stunde: LVL 20.00;

Individueller Ausritt mit einer erhöhten Intensität für 1 Stunde: LVL 20.00 ;

Kutschfahrt:  LVL 20.00

Dienstleistungen: 
Café
Reiseführer verfügbar
Slow food
Souvenirs
Themenveranstaltungen
Funktionen: 
Informationsstellen
Kostenloses Parken
Raucherfreundlich
WC
WiFi Internet
Zugang für Behinderte
Zuletzt aktualisiert: 
30.09.2014