Sie sind hier

Sergei-Eisenstein-Kommunikationszentrum in Ķeipene

Diese ist die einzige öffentliche Ausstellung weltweit, die dem weltberühmten Filmregisseur Sergei Eisenstein (lettisch: Eizenšteins) gewidmet ist. Dort sehen Sie auch den im Rahmen des Internationalen Filmfestivals „Arsenāls” vom 2000 erbauten Leuchtturm-Navigationsturm mit Navigationslicht.

Da sehen Sie den im Rahmen des Internationalen Filmfestivals „Arsenāls” vom 2000 erbauten Leuchtturm-Navigationsturm mit Navigationslicht. Auf dem Leuchtturm sind 64 Briefkästen für die Bahnbrecher des Weltfilms angebracht, Sie können Ihnen auch Post schicken oder Postkarten kaufen.

Der Riesentisch ist eine neue Installation, die vor kurzem entstanden ist. Der Riesentisch ist 6 m hoch und passt  in die umliegende Landschaft ein. Er wurde im September 2006 mit einer pompösen Show während des Filmfestivals „Arsenāls” vom Internationalen Filmcenter (lettisch: Starptautiskais Kino Centrs) eröffnet.

Es brennt die vom Tālis Sala aus Schilf gebaute Leinwand… Es ertönt der Gesang von Fjodors Šaļapins… Und den einheimischen und fremden Besuchern kommt der überwältigende Bau zum Vorschein. Der Tisch und zwei Stühle mit einer in der Rückenlehne von einem der Stühle eingebauten Beleuchtungseinrichtung wurden mit der Unterstützung vom Architektenbüro Norde & Sarma und vom Unternehmen SIA Kalnozols Celtniecība geschaffen.

Die in dem Tisch eingebauten Treppen erlauben es, den Tisch als einen Aussichtsplatz zu nutzen. Nicht nur… Vielleicht auch für Gespräche und Meditationen mit den Bahnbrechern des Films.

Wegbeschreibung: 

Coordinates:
56.896324, 25.187229
An alternative description

Ogres novads, Ķeipenes pagasts, Ķeipenes stacija, LV-5062
+371 26314147
Sprachen: 
Eintritt: 
Rabatte: 

Kinder: LVL 0.20

Dienstleistungen: 
Ausstellungen
Reiseführer verfügbar
Souvenirs
Funktionen: 
Kostenloses Parken
Zuletzt aktualisiert: 
30.09.2014