A+
Beta

Steilufer von Jūrkalne

Das Steilufer von Jūrklane gilt als einer der malerischsten Ostseeabschnitte in Lettland mit einem stillen, unberührten Strand und einem eindrucksvollen bis zu 20 m hohen Steilufer. Zahlreiche Möglichkeiten sowohl für eine ruhige als auch eine aktive Erholung.

  • Kāpnes, kas ved uz jūru
  • Foto: Lauku ceļotājs
  • Jūrkalnes stāvkrasts
  • Jūrkalne
  • Zilās govis Jūrkalnes stāvkrastā
  • Smilšainais jūras krasts
  • Foto: Lauku ceļotājs

Vom steilen Ufer zum Strand führen speziell errichtete Treppen, die bereits mehrfach erneuert wurden, da das Ufer infolge starker Stürme mehrere Meter pro Jahr ins Landesinnere wandert. Experten behaupten, dass dieser Ort zum Gleitsegeln hervorragend geeignet ist.

Zwei Bauernhöfe des Gebiets Jūrkalne verfügen immer noch über die Lettischen „blauen” Kühe.

 
57.016254, 21.383171
Information verändert: 16.04.2012