A+
Beta

Ventspils

Ventspils ist ein bekanntes Touristen-Zentrum in Lettland, das Erholung an der Ostsee am gepflegten Strand der "Blauen Flagge" sowie im Wasserpark "Ventspils" bietet. Für Kinder gibt es zwei Spielplätze in zwei Kinderstädtchen. Sportbegeisterte sind im olympischen Zentrum "Ventspils" willkommen.

  • Ventspils rātslaukums
  • Ventspils Livonijas ordeņa pils
  • Ekskursiju kuģis "Hercogs Jēkabs"
  • Mazbānītis Piejūras brīvdabas muzejā

Die Wege der Geschichte verlaufen durch die Altstadt von Ventspils bis zur Burg des Livländischen Ordens (1290) und durch die schmalen gepflasterten Gassen von Ostgals. Auf dem Ankerpfad finden Sie einen 6 m hohen und 23 t schweren Anker. Besonderen Eindruck hinterlässt eine Fahrt mit der Schmalspurbahn ”Mazbānītis” oder einem Dreirad im Küstenfreilichtmuseum sowie ein Ausflug auf dem kleinen Schiff ”Hercogs Jēkabs.

Der Erlebnispark Ventspils bietet u.a. folgende Attraktionen an: Skifahren in einer Skianlage, Kletterwald, BMX- und Motorradstrecke, Trampolin, Kiiking-Schaukel und Rutschbahn im Sommerbad und andere Attraktionen. Ventspils wird auch die Blumenhauptstadt Lettlands genannt. Hier finden Sie einzigartige, als Figuren angelegte Blumenbeete – „Unterwasserwelt”, „Rodelteam”, „Marienkäfer”, „Entenfamilie” sowie die einzige Blumenuhr in Lettland. Ventspils ist eine familienfreundliche und erholungsfreundliche Stadt!

 
57.398499, 21.569382
  • Gesprochene Sprachen: 
    • Deutsch
    • Englisch
    • Lettisch
    • Russisch
Services: 
  • Ausstellungen
  • Essen
  • Mitmachen
  • Reiseführer verfügbar
  • Souvenirs
  • Themenveranstaltungen
Tourismusobjekt Funktionen: 
  • Informationsstellen
  • Kostenloses Parken
  • Raucherfreundlich
  • WC
  • WiFi Internet
  • Zugang für Behinderte
Arbeitszeit: 

Montag bis Freitag 8:00 – 19:00, Samstag 10:00 – 17:00, Sonntag 10:00 – 15:00

Information verändert: 12.06.2014