A+
Beta

Nachrichten

  • Air Baltic: Mehr Flüge und Ziele im Sommerflugplan
    04.04.2012 | 
    Der lettische Billigflieger Air Baltic bietet mehr Flüge und neue Ziele im Sommerflugplan. Reisende profitieren durch eine erhöhte Flugfrequenz im Netzwerk, das sich über Europa, den Mittleren Osten und Russland/ die GUS erstreckt.
  • Riga: Urlaub in der Hauptstadt von Lettland
    26.03.2012 | 
    Riga, die Hauptstadt von Lettland stellt mit rund 703.500 Einwohnern die größte Stadt im Baltikum dar und ist besonders aufgrund der wunderschönen Altstadt und den gut erhaltenen Jugendstilbauten auf jeden Fall eine Reise wert.
  • "Musik ist eher horizontal"
    05.03.2012 | 
    Dirigent Andris Nelsons gastiert mit den Sinfonikern aus Birmingham in der Musikhalle.
  • Die Promi-Geburtstage vom 27.Februar 2012: Gidon Kremer
    05.03.2012 | 
    Angesichts der vielen strahlenden «Stargeigerinnen» wirkt Gidon Kremer fast wie ein Fossil. Obwohl er als einer der weltbesten Violinisten gilt, sind ihm Glanz und Glamour fremd, er misstraut den Mechanismen der Musikindustrie.
  • Rīga wird Gastgeberstadt für die 8. Word Choir Games
    05.03.2012 | 
    Die Europäische Kulturhauptstadt 2014 begrüßt Chöre aus der ganzen Welt in Lettland.
  • Air Baltic als Europas pünktlichste regionale Airline ausgezeichnet
    05.03.2012
    Air Baltic wurde als pünktlichste regionale Fluggesellschaft Europas ausgezeichnet. Zu diesem Ergebnis kamen FlightStats-Analysten, die die Pünktlichkeit von über 150.000 Flügen überprüfen, die weltweit pro Tag von tausenden Fluggesellschaften durchgeführt werden.
  • Konzertzyklus des Symphonischen Orchesters Liepaja "Schätze aus Europa"
    28.12.2011
    Eine der führenden Musiktruppen in Lettland ist Liepajas Symphonisches Orchester – eine klassische symphonische Truppe, die die großen Traditionen des europäischen Symphonismus stützt. Die Stärke des Orchesters ist seine Kompetenz bei der Wiedergabe der europäischen klassischen und romantischen Musik.
  • Premieren in der Oper
    28.12.2011
    In der Lettischen Nationaloper ist am 28. Januar 2012 Peter Tschaikowskys Oper „Masepa”, die von Ozren Prohic einstudiert wurde, zu sehen. Darüber hinaus wird auch die Premiere von Giacomo Puccinis Oper „La Boheme” vorbereitet, die der Regisseur Pēteris Krilovs einstudiert hat und die für den 17. Februar vorgesehen ist.
  • Im Februar treten in Riga "Rammstein" und "Lamb" auf
    28.12.2011
    Zu Anfang des neuen Jahres werden allen Rigaer Rockfans zur Freude  zwei internationale anerkannte Bands auftreten. Am 7. Februar sind mit „Rammstein“ die wohl bekanntesten deutschen Vertreter des industriellen Rocks in der Arena Riga zu Gast, während am 11. Februar im Konzertsaal „Palladium” mit „Lamb” eine der interessantesten britischen Band der elektronischen Musik ihre Visitenkarte abgibt.
  • Fastnacht (Meteņi)
    28.12.2011
    Im Februar wird eines der traditionsreichsten lettischen Feste gefeiert – Fastnacht, der Abschied vom Winter und die Begrüßung des Frühlings, an dessen letzten Tag sich die Vermummten auf einen karnevalistischen Umzug begeben. An Fastnacht erklingen die für dieses Fest so charakteristischen Volkslieder, die Feiernden geben sich Ringelreihen und Tanz hin, aber das Wichtigste ist das Schlittenfahren, damit es in diesem Jahr eine gute Ernte gibt.