A+
Beta

Latgale (Ostlettland)

  • Kategorie: 
    Restaurants
Restorāns "Gubernators"
  • Restorāns "Gubernators"
Restorāns "Gubernators"
  • Restorāns "Gubernators"
Restorāns "Gubernators"
  • Restorāns "Gubernators"
Restorāns "Gubernators"
  • Restorāns "Gubernators"
55"52'6 26"30'57
55.868225, 26.515848
  • Gesprochene Sprachen: 
    • Englisch
    • Lettisch
    • Russisch
  • Zahlungsmethoden: 
    • Barzahlung
    • Kredit-/Debitkarte
    • Überweisung
Services: 
  • TV
  • WC
Datum: 
14.09 - 25.09.2013

Mitte September findet traditionell in Daugavpils, dem Geburtsort des weltbekannten Künstlers Marc Rothko, das internationale Kunstpleinair statt, das zu einem der bekanntesten Ereignisse im Kulturleben der Stadt herangereift ist.

Venue: 
Daugavpils
Ziegruppe: 
  • Alle
Information verändert: 11.06.2014
Datum: 
13.08 - 15.08.2013

In der katholischen Kirche von Aglona versammeln sich Tausende von Gläubigen, um Maria Himmelfahrt zu feiern. Die Kirche von Aglona ist ein bedeutendes Zentrum der Katholiken in Lettland. In der Kirche wird eine wertvolle Sammlung von Gemälden, Skulpturen und Kunstgegenständen aufbewahrt, darunter das Heiligenbild “Aglonas wundertätige Gottesmutter”.

Venue: 
Aglonas bazilika

Die Tour führt 450 km entlang der Ostgrenze Lettlands und macht bekannt mit einer in Lettland einmalig authentischen Alltagskultur. Mitzubringen sind Pass, ggf. Passierschein, Landkarte, Begeisterungsfähigkeit und ein frohes Herz.

2.Tag. Spaziergang im Gutspark Malnava, gemeinsames Kuchenbacken, Besuch eines Taubenhofes und des Handwerkerzentrums, Floßfahrt

3.Tag. Kirche in Pasiene, Besuch des Bauernhofes Andrupene und des „Wolkenberges“, Töpferwerkstatt

4.Tag. Besuch einer Sammlung alter Musikinstrumente

Offer available: 
from 2012.04.02 to 2012.11.30
Preis: 

98 EUR pro Person für das Reiseprogramm; Nicht enthalten sind: Unterkunft ca. 10 – 60 EUR (je nach Kategorie) Mittagessen ca. 7 EUR Kraftstoff ca. 1,40 EUR pro Liter

Price includes: 

Eintritte, Fremdenführer; Nicht enthalten: Unterkunft, Verpflegung, Transport

Offer limitations: 

20% Rabatt für Gruppen ab 30 Personen und Kinder

Sellers: 
Līga Kondrāte
Telefon: 
+371 29467925

Kurz vor dem Johannistag zeigen lettgallische Handwerksmeister, Landwirte und Folkloregruppen auf dem Burgberg ihr Können und bieten ihre Produkte an.

Es gibt traditionelle Keramik-Brennöfen, Volkslieder und -tänze, Spiele, Tauben, Pferde und andere Haustiere, Leckeres aus der lettgalischen Küche, Johannisbier, -käse, Leckereien, Naturmedizin, Eichenlaubkränze und Sonnenwendrituale zum Mitsommerfest.

Offer available: 
from 2012.06.22 to 2012.06.24
Location: 

Ruine der mittelalterlichen Burg in der Altstadt von Ludza

Das touristische Special-Interest-Programm macht Sie bekannt mit alten lettgallischen Handwerkstradtitionen sowie Kultur und Geschichte Lettgallens.

Stadtführung in Ludza (älteste Stadt Lettlands), Besuch des Handwerkerzentrums in Begleitung von Meistern, die alte Handwerke (5.-18. Jh.) pflegen, die anderswo fast vergessen sind, Fremdenführer Info: www.ludzasamatnieki.lv

Offer available: 
from 2012.04.02 to 2012.12.31
Preis: 

Sonderpreise auf Individualprogramme für Familien

Price includes: 

Transfer Riga – Ludza – Riga sowie in Ludza Führungen die Veranstaltung „Der Sonnenkalender der alten Lettgaller” eine Gesundheitskur eine Floss-Fahrt Workshops alter Handwerksgewerbe (Selbst Hergestelltes kann anschließend mitgenommen werden.) Unterkunft im Gästehaus mit Vollpension (Bestes aus der lettgallischen Küche)

Location: 

Handwerkerzentrum Ludza, Tālavijas 27a, LV-5701

Sellers: 
Līga Kondrāte
Telefon: 
+371 29467925