A+
Beta

Latgale (Ostlettland)

Der Holzschnitt-Künstler bildet Porträte berühmter Personen – Politiker, Persönlichkeiten des kulturellen Lebens u.a..Die Künstlerin malt Stillleben in Öltechnik und zeigt ihr Können durch feines Licht- und Schattenspiel.

  • Die Werkstatt von Rancāni

Man kann dekorative Holzschnittwerke bestellen. Der Künstler schneidet auch Kruzifixe. Die Werkstatt befindet sich in einem Dorf am See. Da sind sowohl Gemälde, als auch Holzschnitt-Werke zu kaufen.

56"33'44 27"18'14
56.562321, 27.303772
  • Gesprochene Sprachen: 
    • Lettisch
    • Russisch
Services: 
  • Ausstellungen
  • Souvenirs
  • Workshops
Tourismusobjekt Funktionen: 
  • Kostenloses Parken
  • WC
Information verändert: 09.11.2010

Die alten Traditionen der lettgallischen Weber leben auch in Handwerken und Flechtwerken der Künstlerin.

Den Talent einer Handwerkerin hat Anita von ihrer Muter geerbt, weil sie nicht nur webt, stickt und häckelt, sondern auch sich mit dem Korbflechten beschäftigt. Ihre Kunst wird ständig vervollkommnet und auch an neue Künstler übergegeben. Ihre Tochter Aļona und Nataša sind Handwerkerinnen und leben in Pīkova. Jetzt kann man schon über eine Handwerkerinnen-Dynastie reden.

Das Ortskunde-Museum von Aknīste befindet sich auf der Kreuzung von Skolas- und Miera-Straßen.Das Museum wurde in 1998 gegründet und ursprünglich war das das Ortskunde-Museum der Mittelschule Aknīste.Die Museumssammlung bildet 1868 Einheiten, die umfangreiche Information über die Selen-Region und deren Einwohner – die Zeugen ihres Zeitalters.

Die Sammlungen des Museums werden nicht nur von Schülern und Lehrern für Ausbildungszwecken, sondern auch von Studenten un Hochschullehrern für Forschungen, Berichte und wissenschaftlichen Arbeiten benutzt.Im 2003 wurde das Museum unter den besten Museen Lettlands genannt.

Das Museum organisiert Besichtigungen, Ausstellungen und Veranstaltungen für breite Besucherkreise, sowie auch für ausländische Gäste. Das Museum stellt den Interessenten durch Lehrer und Praktiker erarbeitete unterschiedliche Programme zur Verfügung. Folgende Programme werden angeboten: Erinnerungen (über bekannte Leute aus Selen), ein Moment in der Ewigkeit (über den ersten lettischen Photograph M. Buclers), Handwerker-Werkstätte: altes und traditionelles Handwerk (Weben, Stricken, Klöppeln, Holzschneidekunst), modernes Handwerk (Schmuck und Dekorationen aus natürlichen Stoffen, Installationen aus Stein, Glas, Metall u.a.), der Weg des Brotes (Brot in Volkslieder und Volksglauben, Brotbackofen, Rezepte für Brot, Hefeteig und Backen), singend das Leben zu leben (Gemeinsames in der lettischen und litauischen Volksmusik, singen zusammen mit der litauischen Volksmusikgruppe "Aušrele"), elektronische Aufbewahrung der Geschichte.

Die Besucher des Selen-Hauses können am Brotbacken in einem echten Selen-Backofen teilnehmen: den Laib zu bilden, backen und danach mit Kräutertee zu geniesen.

 

Das Tourismus-Informationszentrum (TIC) in Viļaka bietet Information über Tourismusmöglichkeiten in Nordlatgale an.

 

Unser Angebot: Tourismusinformation und Dienstleistungen

  • Information für Touristen über den Naturpark, die Region Ilūkste
  • Karten, Reiseführer u.a. Tourismusprospekte
  • Erzeugnisse einheimischer Handwerker und Souvenirs
  • Kostenlose Internetbenutzung

 

Das Ziel für die Gründung solches Förderungszentrums war eine Brücke zwischen den Wünschen, Ideen und Vorstellungen der Unternehmer und der Regionalverwaltung aufzubauen. Das Zentrum befindet sich im Kulturhaus der Region Aglona.

 

Das Zentrum bietet aktuelle Information zu den vom Staat, von der Europäischen Union und der Selbstverwaltung der Region Aglona zu unterstützenden Angeboten für die Verbesserung der Unternehmertätigkeit in der Region Aglona an. Ebenso Information zu den Sehenswürdigkeiten in Aglona und der Region Aglona.

Unternehmer und Touristen sind herzlich willkommen! Sie werden von den Mitarbeitern des Zentrums für Förderung der Unternehmertätigkeit sehr freundlich empfangen und beraten. 

 

Die wichtigste Funktion des Tourismus-Informationszentrums (TIC) ist Zusammenfassen und Bereitstellen von Tourismus-Information über Rēzekne, die Regionen Rēzekne und Viļāni, über Latgale, Lettland und andere Regionen sowie Tourismusförderung in Lettland.

 

Im TIC zugängliche gratis Information über:

  • den Lettischen Staat;
  • Reisemöglichkeiten nach Lettland und Rückkehr von Lettland;
  • Stadtplan der Stadt Rēzekne und Karten der Umgebung, der Region von Rēzekne, der Region von Viļāni, Karten von Latgale und Lettland;
  • Öffentliche Verkehrsverbindungen und Verkehrszeiten in der Stadt Rēzekne und der Region von Rēzekne, in der Region von Viļāni und in Latgale;
  • Natur-, Kulturhistorische- und andere Sehenswürdigkeiten in Rēzekne und der Region von Rēzekne, in der Region von Viļāni, in Latgale und Lettland;
  • Unterkunfts-, Verpflegungs-, Reisemöglichkeiten und andere Dienstleistungen in Rēzekne und der Region von Rēzekne, in der Region von Viļāni, in Latgale und Lettland;
  • Unterhaltungsmöglichkeiten und Firmen, die solche Dienstleistungen in der Stadt und der Region von Rēzekne, in der Region von Viļāni, in Latgale sowie in Lettland anbieten;

Aufgaben des Tourismus-Informationszentrums:

  • Einmal pro Monat Datenkorrektur auf den Websiten www.latgale.lv , www.rezeknesnovads.lv u.a.
  • Materialausstellung in den Info-Ständen;
  • Vorbereitung des gedruckten Info-Materials ( Broschüren, Karten, Flyer u. a.);
  • Vorbereitung zu den Balttour-Messen;
  • Erhaltung der Sehenswürdigkeiten in den Regionen von Rēzekne und Viļāni;

 

Unser Angebot: Tourismus-Information, Führungen

 

Das Angebot des Tourismus-Informationszentrums (TIC) von Preiļi:

  • Ausflüge, Reisen in andere Länder, Führungen
  • Reiserouten und Zusammenstellung der Reiserouten
  • Organisation von Konferenzen und Seminaren
  • Information zu Sehenswürdigkeiten in Lettland
  • Erledigung der Visa-Formalitäten für Russland, Weissrussland und die Ukraine
  • Bürodienstleistungen
  • Information über die Stadt Preiļi und die Region von Preiļi
  • Verkauf von Broschüren über die Region von Preiļi und anderen Regionen in Lettland, Karten Souvenirs.

Wenn Sie wirklich die unberührte Natur, die Atmosphäre einer Kleinstadt, die Gastfreundlichkeit des Leute vom Land lieben, ist die Region von Preiļi der richtige Ort, um Ferien zu verbringen. In der Region von Preiļi erwartet Sie ein Gesundheit fördernder, spannender und Fantasie anregender Tag!

Auf Wiedersehen!

 

Tourismusinformation und Dienstleistungen

 

Angebot und Dienstleistungen:

* Zusammenstellung der Routen für Gruppen und individuell Reisende durch den Bezirk von Ludza und Latgale

* Verbreitung der Tourismusinformation

* Reservation der Ünterkünfte

* Ticketreservation

* Reiseangebote ins Ausland und durch die Region von Lettland

* Organisation von Veranstaltungen und Erholungsmöglichkeiten

* Internetbenutzung

* Werbematerial

 

Das Angebot des TIC umfasst Information zu Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und Reiserouten durch Latgale, in Lettland, Litauen und ganz Europa.

 

Im Zentrum kann man verschiedene Ausrüstung ausleihen:

  • Kanuboote,
  • Fahrräder,
  • Zelte,
  • Asurüstung für Beachvolleyball
  • Nordic-Walking Ausrüstung
  • Federballinventar und anderes Inventar für aktive Erholung

Weiteres Angebot: Besuch des Glasmuseums von Līvāni