Sie sind hier

Währung und Preise

Seit dem 1. Januar 2014 ist der Euro das offizielle Zahlungsmittel in Lettland. Das Preisniveau liegt in vielen Branchen, wie auch im Hotel- und Restaurantbereich, unter dem Durchschnitt der anderen europäischen Staaten, obwohl hier unterschiedliche Preisentwicklungen in der Hauptstadt und in diversen Regionen des Landes zu beobachten sind.

Geldumtausch

In Lettland kann man Geld in Banken oder Wechselstuben umtauschen. Einige Geldinstitute bieten die Möglichkeit, am Geldautomaten Banknoten in verschiedenen Währungen zu ziehen.

Wechselkurse können sich basierend auf den Standort erheblich unterscheiden. Es ist daher ratsam, Kurse zu vergleichen, bevor man sich für das beste Angebot entscheidet.

Lettland verfügt über ein dichtes Netz von Bankautomaten. Vor einem Aufenthalt außerhalb von Städten sollte man sich jedoch mit genügend Bargeld eindecken. Die Automaten akzeptieren Kredit- und Debitkarten (Visa, MasterCard, Maestro und andere).

Preise für Waren und Dienstleistungen

Preise für Lebensmittel, alkoholfreie Getränke, Alkohol und Tabakwaren gehören zu den günstigsten in Europa. Die Preise im Hotel- und Gaststättengewerbe liegen im Durchschnitt ebenfalls niedriger als in anderen Ländern der Europäischen Union.

Durchschnittspreise für Waren und Dienstleistungen:

  • ein drei Gänge Menü im Restaurant ca. 20-25 €;
  • Lunch - ca. 3-5 €;
  • Glas Wein 15 cl ca. 5 €;
  • Glas Bier 0,5 l ca. 3 €;
  • Fahrkarte für eine Fahrt im öffentlichen Verkehr 1,15 €;
  • Tageskarte im öffentlichen Verkehr 5,- €;
  • Taxi-Fahrt vom Flughafen zur Stadtmitte ca. 11-14 € ;
  • Einstiegpreis im Taxi 1,70 €; Fahrt 1 km 0,50 €.

Beachten Sie bitte:

  • Wenn Sie Getränke an einer Bar bestellen, achten Sie bitte genau auf die Preise hinsichtlich der angegebenen Menge und des Glasinhalts.
  • Vor einer Taxifahrt einigen Sie sich vor Fahrtantritt auf einen voraussichtlichen Preis und prüfen Sie, ob das Taxameter angestellt wurde.
  • Erwerben Sie Fahrscheine vor einer Fahrt mit einem öffentlichen Transportmittel am Bahnhof, an der Bushaltestelle oder in einer anderen Verkaufsstelle, da sie im Vorverkauf günstiger sind.
  • In der Hauptstadt, besonders in der Altstadt, kann das Preisniveau für Dienstleistungen höher liegen als außerhalb von Riga.

Bezahlung mit Kreditkarten

In Lettland hat man die Möglichkeit, per Smart Card oder Chipkarten zu bezahlen, die internationalem Standard entsprechen. In Form eines Aufklebers am Eingang oder an der Kasse einer Einrichtung erfahren Sie, ob eine bestimmte Karte akzeptiert wird oder nicht.

In den meisten Restaurants, Geschäften, Banken, Tankstellen und Hotels kann man mit einer Kredit- bzw. Debitkarte bezahlen. Sogar einige Taxiunternehmen erkennen Bankkarten an: Baltic Taxi und Red Cab.

In öffentlichen Verkehrsmitteln sollten Sie beim Fahrer bar bezahlen. Alternativ dazu haben Sie in Riga die Möglichkeit, einen Fahrausweis per Karte an einer der Fahrkartenautomaten an den Haltestellen und innerhalb der Stadt zu erwerben.

practical information
Learn more

Nützliche Informationen

Bei der Planung der Reise nach Lettland werden nützliche Informationen hilfsreich sein. Wirf deinen Blick in die Karten der Regionen...
Jūgendstils Rīgā
Learn more

Plane deine Reise nach Lettland

Begib dich auf die Reise durch die Regionen Lettlands und plane deine Reise mit dem Routenplaner. Erfahre, wo du Restaurants von hohem...
Turaidas pils
Learn more

Erlebe Lettland

Begib dich nach Lettland und genieße Wanderungen in der unberührten Natur des Nationalparks Gauja, erhole dich im Kurort Jūrmala oder...
Turaidas muzejrezervāts
Learn more

Entdecke Lettland

Dieses kleine baltische Land musst du entdecken. Beginne in seiner Hauptstadt Riga, wo dir die Atmosphäre der Legende darüber überall...
Zuletzt aktualisiert: 
07.04.2016