X
Latvia.travel mobile app. Your official guide for travelling in Latvia.
Herunterladen

Sie sind hier

Der öffentliche Verkehr

Öffentlicher Verkehr in Riga

In Riga gibt es vier Arten von öffentlichem Personennahverkehr – die Straßenbahn, den Trolleybus, den Autobus und den Minibus. Die öffentlichen Verkehrsmittel in der Hauptstadt verkehren zwischen 5 Uhr morgens und Mitternacht. An Wochenenden fahren in einigen Linien Nachtbusse. Auf der Webseite finden Sie die Fahrpläne, ein Linienplan der öffentlichen Verkehrsmittel und einen Routenplaner.

Diese Linien könnten Ihnen nützlich sein:

  • Vom Flughafen Riga zur Stadtmitte fährt ein Bus der Linie 22.

    Die Fahrt vom Flughafen bis zur Stadtmitte dauert ca. 30 Minuten. Der Bus fährt alle 10 bis 30 Minuten;

  • Von der Stadtmitte zum Mežaparks fährt die Straßenbahn der Linie 11. Die Fahrt dauert ca. 30 Minuten. Im Sommer können Sie in dieser Linie die Fahrt in einer Retro- Straßenbahn genießen - das ist ein Modell der elektrischen Straßenbahn aus dem Jahr 1909.-1910.
  • Von der Stadtmitte zum Freilichtmuseum fährt ein Bus der Linie 1. Die Fahrt dauert 35 Minuten.

Fahrkartenerwerb- und Preise

Fahrkarten vom öffentlichen Verkehr kann man am günstigsten in den "Narvesen" Kiosken oder an den Fahrkartenautomaten an Haltestellen erwerben. Leider gibt es diese Fahrkartenautomaten nicht an jeder Haltestelle. Fahrkarten kann man auch beim Fahrer des Verkehrsmittels erwerben, jedoch ist in diesem Fall ein erhöhter Preis– 2 Euro - zu bezahlen. Es ist günstiger, diese in Form eines "E-Fahrscheins" (E-Talons) im Vorverkauf bei den Zeitschriftenkiosken zu kaufen. Sie können zwischen mehreren Arten von Fahrkarten wählen:

Fahrkarten für eine bestimmte Fahrtenzahl:

  • für eine Fahrt – EUR 1,15,
  • für fünf Fahrten – EUR 5,75,
  • für zehn Fahrten – EUR 10,90.

Die Fahrkarte ist für eine Fahrt für ein Verkehrsmittel vorgesehen, wenn man zum Erreichen des Endziels umsteigen muss, ist noch eine Fahrkarte zu entwerten.

Es gibt auch Fahrkarten für bestimmte Zeiten:

  • für 24 Stunden – EUR 5,00,
  • Drei-Tages-Karten – EUR 10,00, und
  • Fünf-Tages-Karten – EUR 15,00

Diese Fahrkarten beinhalten eine unbegrenzte Fahrtenzahl. Die Zeit wird ab der ersten Entwertung der Fahrkarte oder der ersten Fahrt gezählt.

Gruppenfahrkarten:

  • zwei Fahrten für zwei Personen – 4,60€,
  • zwei Fahrten für drei Personen – 6,90€.

Personen mit Handicap können im öffentlichen Verkehr kostenlos fahren, doch sie müssen beim Fahrer des Verkehrsmittels eine kostenlose Fahrkarte besorgen.

Fahrräder, Handgepäck und Tiere kann man kostenlos befördern, wenn sie als Handgepäck befördert werden.

Beim Einsteigen ins Verkehrsmittel ist die Fahrkarte jedes Mal in einem speziellen Entwerter zu entwerten!

Autobusse

Lettland verfügt über sehr gute und regelmäßig verkehrende Busverbindungen. Jeder, der die Städte und Ortschaften sowie die weitläufigen Landschaften Lettlands erkunden möchte, nutzt dieses günstige Transportmittel nur zu gerne.

Informationen über Autobusse in Lettland, wie Fahrpläne, Fahrtzeiten, Strecken, Fahrpreise und sonstige Angaben findet man auf den Hinweistafeln an den Haltestellen wie auch im Internet in lettischer, russischer und englischer Sprache auf Webseiten wie Autoosta.lv und 1188.

Busfahrkarten kaufen

Fahrkarten für inländische und internationale Strecken können an folgenden Stellen erworben werden:

  • An Fahrkartenschaltern an der Haltestelle während der Öffnungszeiten zwischen 6.00 Uhr und 22.00 Uhr.
  • In letzter Minute beim Busfahrer, obwohl es gelegentlich vorkommt, dass alle Plätze bereites besetzt sind.
  • Beim Kartenvorverkauf im Terminal oder am Fahrkartenautomat im Internationalen Busbahnhof von Riga, der 24 Stunden am Tag und sieben Tage in der Woche in Betrieb ist.
  • Auf der Webseite Bezrindas.lv oder für internationale Fahrstrecken auf Buseurope.eu.

Der Fahrschein zeigt die Reisenummer, Zeit und Ort der Abreise und die Sitznummer. Ein Papierfahrschein oder SMS-Ticket sollte beim Fahrer oder gegebenenfalls beim Kontrolleur vorgezeigt werden. Eine Aufbewahrung des Fahrscheins bis zum Ende der Reise wird angeraten!

Fahrtzeiten

Es gibt direkte Busstrecken und solche mit Zwischenstopps. Einige der beliebtesten Touristenziele können nach wenigen Stunden erreicht werden:

Reiserouten Fahrtzeiten
Riga - Daugavpils 3.5 bis 4 Std.                      
Riga - Ventspils 3 bis 4Std.
Riga - Liepaja 3 bis 6 Std.
Riga - Cesis 1.5 bis 2 Std.

Nützliche Hinweise

Größere Gepäck- und Tierbeförderungen müssen extra bezahlt werden. Der Angestellte am Fahrkartenschalter oder der Busfahrer sollte im Vorfeld über Einzelheiten informiert werden.

Toiletten sind in den Bussen leider nicht vorhanden. Auf langen Routen wird an einer Haltestelle mit öffentlichen WCs gestoppt. Neuere Autobusse verfügen auf weiten Strecken über kostenfreies WLAN.

In Riga finden Passagiere mit eingeschränkter Mobilität garantiert speziell ausgerüstete Busse und sogar Begleiter, die mind. 36 Stunden vor Fahrtantritt gebucht werden sollten. Außerhalb Rigas ist die Verfügbarkeit dieser Dienstleistungen an der Haltestelle oder bei dem Busbetreiber zu erfragen.

 

Züge

Auf dem Territorium Lettlands verzweigt sich das Bahnnetz von der Hauptstadt in sieben Richtungen- Tukums, Liepāja, Daugavpils, Zilupe, Gulbene, Valga un Skulte.

Die einzige Bahnlinie, die nicht mit der Hauptstadt verbunden ist, sondern zwischen zwei Kleinstädten fährt, ist die Schmalspurbahn Gulbene– Alūksne.

Informationen über Fahrpläne finden Sie in den Informationskästen und auch auf den Websiten der  "Pasažieru vilciens" und der "1188".

Die durchschnittliche Fahrtdauer und die populärsten Strecken:

Route Fahrtdauer Preis (bitte beim Dienstleister präzisieren)
Riga – Sigulda 1 Std.  15 min 2.35 €
Riga – Majori (Jurmala) 30 min 1.40 €
Riga – Daugavpils 4 Std.  7.05 €
Riga – Cesis 2 Std.  3.50 €
Riga – Liepaja 3 Std.  7.20 €

Bahnfahrkarten

Fahrkarten gibt es am Kassenschalter. Falls die Bahnhofskasse geschlossen ist oder keine Kasse an der Haltestelle vorhanden ist, kann man die Fahrkarte beim Schaffner kaufen, in diesem Fall kann man nur mit Bargeld bezahlen.

Diese Fahrkartenarten sind zugänglich:

  • Hin–  in eine Richtung;
  • Hin- und zurück– die Rückfahrt mit 5% Rabatt;
  • Gepäckkarte– ist notwendig, wenn das Gepäckstück von 20- 30 kg wiegt oder die Ausmaße von 1,2 m bis 2 m betragen, sowie für die Beförderung von Haustieren, bis auf Hunde die als Begleiter von Sehbehinderten mitfahren.
  • Gruppenkarte- ist nur an der Kasse zu kaufen. Preisermäßigungen für Gruppen von 10 oder mehr Personen.

Die Fahrkarte ist dem Schaffner oder dem Kontrolleur vorzuweisen, wenn während der Fahrt eine Kontrolle stattfindet, deshalb ist die Fahrkarte bis zum Ende der Fahrt aufzubewahren!

Nützliche Info

Die Fahrgäste können jeden Tag auf den Bahnlinien Rīga-Valga-Rīga und Rīga-Daugavpils-Rīga in der Komfort-Klasse reisen, an Wochenenden und Feiertagen ist diese Klasse auch auf der Strecke Rīga-Rēzekne-Rīga zugänglich.

In den Zügen der Komfort-Klasse gibt es kostenlose Zeitschriften und kostenloses  W-Lan, bequemere Sitze und Tischchen, es ist möglich, warme Getränke zu kaufen. Für Sitzplätze in der Komfort-Klasse oder für Dieselzüge mit nummerierten Plätzen kann man die Fahrkarten im Voraus buchen.

Im Zug werden Gehhilfen, Kinderwagen, Behindertenfahrzeuge kostenlos befördert, sowie Gepäck, wenn nur eins der vorgeschriebenen Maße(Länge, Breite oder Höhe) 60x 40x 20 cm überschritten wird, z.B., Skier oder Schlitten.

Fahrgästen mit Handicap wird in den Bahnhöfen Rīga, Jelgava, Daugavpils, Rēzekne, Krustpils, Sigulda, Vaivari und Ķemeri ein Einsteige-Service angeboten.

In Dieselzügen sind Toiletten vorhanden. Während der Fahrt werden keine Mahlzeiten angeboten. 

Transport
Learn more

Transport

Lettland ist ein Mitgliedsstaat der Europäischen Union und Mitglied des Schengener Abkommens. Die Einreise kann sowohl auf dem Landweg als...
Jūgendstils Rīgā
Learn more

Plane deine Reise nach Lettland

Begib dich auf die Reise durch die Regionen Lettlands und plane deine Reise mit dem Routenplaner. Erfahre, wo du Restaurants von hohem...
Turaidas pils
Learn more

Erlebe Lettland

Begib dich nach Lettland und genieße Wanderungen in der unberührten Natur des Nationalparks Gauja, erhole dich im Kurort Jūrmala oder...
Zuletzt aktualisiert: 
21.10.2016