Sie sind hier

Schmalspurbahn Gulbene-Aluksne

Die Gleise sind 750 mm breit. Die 33 km lange Strecke der Schmalspurbahnist aus der Route Stukmaņi – Valka, die 1903 im Betrieb genommen wurde, erhalten geblieben. Die Personenzüge verkehren regelmäßig zwischen zwei Bezirkszentren und laut Fahrplan verkehren hier noch drei Paare an Zügen täglich. Für die Beförderungen werden noch immer die Dieselloks und Waggons aus den 60er und 80er Jahren des 20.Jh. genutzt.

Die Schmalspurbahnist bei den Touristen sehr beliebt, da die Bahn durch schöne Naturlandschaften, so wie an fesselnde Natur- und historische Objekte vorbeifährt. Die Bewirtschafter der Bahn veranstalten regelmäßig verschiedene Veranstaltungen, wie z.B. Festfahrten zu Ostern, zu Weihnachten und jährliche Schmalspurbahnfeste.

Damit Sie die Fahrt mit der Schmalspurbahnmit der Besichtigung der Sehenswürdigkeiten vereinigen können, empfehlen wir die Benutzung von eigenem Autotransport. Mit dem Auto oder mit dem Reisebus kann man nicht nur den Bahnhof von Gulbene und Aluksne, sondern auch andere Zwischenstationen Stāmeriene, Kalniene, Paparde und Umernieki – in der Mitte der Route bequem erreichen.

Die SchmalspurbahnGulbene-Aluksne bietet dne Touristen auch die Exkursionen in den Lokomotivschuppen Gulbene, die Fahrt mit der Handdraisine, die Atmosphäre der Sowjetzeit in dem Salonwaggon der estnischen kommunistischen Parteiführer zu erleben, die Show mit der Grenzwache, Büfettierinnen („bufetčicas”) und Snacks, die Übernachtung im Lokomotivschuppen Gulbene oder im Salonwaggon der estnischen kommunistischen Parteiführer, wie auch Zeltplätze amLokomotivschuppen Gulbene.

Wegbeschreibung: 

Coordinates:
57.183152, 26.766262
An alternative description

Gulbenes novads, Viestura iela 12, Gulbene, LV-4401
+371 64473037
+371 20228884
Eintritt: 
Rabatte: 

Dienstleistungen: 
Café
Reiseführer verfügbar
Souvenirs
Themenveranstaltungen
Funktionen: 
Kostenloses Parken
WC
WiFi Internet
Zuletzt aktualisiert: 
30.09.2014