Sie sind hier

Monika Centrum Hotels

Ihr Zuhause im kulturhistorischen Zentrum von Riga.Tausende von Kilometern weit weg vom Zuhause zu sein und sich trotzdem willkommen zu fühlen, häusliche Gemütlichkeit und Bequemlichkeit zu genießen? CENTRUM HOTELS hat sich darum gekümmert und lädt Sie in eines von seinen Hotels ein.

Wenn die Umgebung des Hotels MONIKA CENTRUM HOTELS von einer kulturhistorischen Pracht und Prestige gekennzeichnet ist, dann walten im Hotelinnen klassische Eleganz, Gemütlichkeit und Gastfreundschaft, – diese Eigenschaften haben dem Hotel eine getreue Klientel und guten Ruf während der kurzen Zeit seines Bestehens gesichert.

Vom Gebäude selbst – einem hervorragenden Repräsentant der Neogotik des 19. Jahrhunderts – bis zu jedem beliebigen Hotelzimmer, dessen Ausstattung den historischen Stil des Hauses bewahrt und gleichzeitig den Komfort des 21. Jahrhunderts den Gästen sichert, MONIKA CENTRUM HOTELS ist stolz auf seine Gastfreundschaft und fordert jeden auf, ein häusliches Gefühl hier zu finden, auch wenn der Aufenthalt nicht länger als ein paar Tage dauert.

MONIKA CENTRUM HOTELS bietet vier Konferenzräume an, die Sie je nach der Gröβe des Auditoriums wählen können: 97 m² der groβe Saal Glory, der mittelgroβe Saal Aurora (65 m²), der kompakte Saal Victory (45 m²) und der ganz kleine Saal Astra (24 m²). Die Ausstattung der Säle kann man je nach Bedarf der Veranstaltung anpassen.

Fühlen Sie sich hier wie Zuhause, auch wenn Sie ihre Geschäftspartner empfangen und Seminare, Treffen und Konferenzen für Ihre Geschäftspartner, Kollegen oder Freunde veranstalten!

Coordinates:
56.958813, 24.105057
An alternative description

Elizabetes iela 21, Rīga, LV-1010
+371 67031900
+371 67031912
Sprachen: 
Deutsch
Englisch
Lettisch
Russisch
Zimmer: 
80
Betten:: 
148
Zahlungsmethoden : 
Barzahlung
Kredit-/Debitkarte
Überweisung
Tripadvisor-Bewertung: 
4
Bewertung (in Sternen): 
4
Funktionen und Einrichtungen: 
Bar
Haustiere erlaubt
Internet
Parkplatz
Raucherfreundlich
Restaurant
Sauna
Turnhalle
Veranstaltungsort
Workshops und Tagungen
Zugang für Behinderten
Zuletzt aktualisiert: 
29.09.2014