Sie sind hier

Fernwanderwege

Längere oder kürzere Wanderungen sind bei vielen beliebt, besonders im Sommer. Verschiedene Arten von Wanderrouten werden immer beliebter und aktueller, nicht nur kurze Routen für gemütliche Spaziergänge, sondern auch mehrtägige Wanderungen mit Hunderten gelaufener Kilometer und mehreren Tausend gemachten Schritten. Schauen Sie sich diese Wanderrouten in Lettland an!

Küstenwanderweg

Jūrtaka

Wenn Sie gerne am Meer entlang spazieren, ist diese Route genau das Richtige für Sie! Jūrtaka ist Teil der Fernwanderroute E9 entlang der Ostseeküste, die an der litauisch-lettischen Grenze im lettischen Dorf Nida beginnt und am Hafen von Tallinn in Estland endet. Die Gesamtlänge des Weges beträgt 1200 Kilometer, davon sind 580 Kilometer in Lettland, aber 620 Kilometer - in Estland. Die Route kann in beide Richtungen erfolgen und Tallinn kann auch der Ausgangspunkt sein.

Der Küstenwanderweg besteht aus 60 Abschnitten als Tageswanderungen. Jeder Tag ist als eine separate, unabhängige Route geplant. Durch Verbinden der Tageswanderungen können Sie eine Route für eine mehrtägige Wanderung machen. In Lettland führt Jūrtaka hauptsächlich an Sandstränden entlang, an einigen Stellen - an steinigen Stränden, in kurzen Abschnitten - entlang Küstenwiesen. Lassen Sie uns die Natur Lettlands wieder entdecken!

 

Wald-Wanderweg

Mežtaka

Der Wald-Wanderweg führt Sie aus dem Trubel der Stadt heraus, wo Ruhe herrscht, wo Sie mit sich allein sein, die erfrischende Luft des Kiefernwaldes einatmen, im von der Sonne erwärmten Moos entspannen und Ihr Kopf frei bekommen können. Der Wald-Wanderweg ist ein Fernwanderweg von Riga nach Tallinn durch die waldreichsten Gebiete beider Länder und drei Nationalparks. Die Gesamtlänge des Wald-Wanderweges beträgt ca. 1060 Kilometer, er ist in 50 ein- oder zweitägige Wanderungen unterteilt, wobei jeder Abschnitt ca. 20 Kilometer lang ist. Für die Wanderung kann man sich jeglichen Abschnitt des baltischen Wald-Wanderwegs auswählen. Die Streckenabschnitte haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, deswegen kann jeder die für sich am besten geeignete Strecke auswählen. Der Wald-Wanderweg ist Teil der europäischen Fernwanderroute E11.

 

1836

1836 pārgājiens

Zu Ehren der Jahrhundertfeier Lettlands wurde eine vereinigende 1836 Kilometer lange Tourismusroute um Lettland geschaffen, die man wandern, fahren oder fliegen kann. Wir haben wunderschöne Natur, Flusstäler, Muschelstrände, Kiefernwälder und goldene Ährenfelder. Wir haben große Eichen, alte Täler, von Sagen umschlungene Hügel und Höhlen. 1836 ist ein Weg, der Sie um Lettland führt. Lernen Sie Lettland, seine kleineren und größeren Ecken kennen, treffen Sie die Einwohner und entdecken Sie Lettland!

 

Camino Latvia

Camino Latvija

Camino de Santiago (Jakobsweg) ist einer der beliebtesten Pilgerwege der Welt. Das Ziel dieses Wanderweges ist die Jakobus-Kathedrale in der nordspanischen Stadt Santiago de Compostela. Insgesamt ist die lettische Route etwa 300 Kilometer lang. Sie beginnt in Valka und geht weiter in Valmiera, Cēsis, Sigulda. Sie führt durch Carnikava, Riga, Kalnciems, biegt dann in Līvbērze, Dobele, Augstkalne ab und endet in Žagarė. Sie besteht aus 15 Abschnitten, der Ausgangspunkt ist in Valka nahe der estnischen Grenze. Die Entwicklung des Weges basiert auf international festgelegten Bedingungen, in Kooperation mit dem spanischen Dachverband für Pilgerwege.

 

Route der Naturpfade entlang Seen von Latgale

Latgales ezeri

Obwohl diese Route noch in Entwicklung ist und im Herbst 2020 verfügbar sein wird, ist sie dennoch jetzt schon erwähnenswert. Die ungefähre Länge des Weges könnte 1070 Kilometer betragen. Jeder Wanderer wird die zu leistenden Entfernungen an seine Fähigkeiten und Interessen anpassen können. Der Weg erstreckt sich über die gesamte Region Latgale und hat die Form einer acht bzw. einer Schleife. Es ist geplant, in jedem Tagesabschnitt mindestens einen See einzuschließen, und es ist auch geplant, dass die Wanderroute entlang der beiden größten Seen Lettlands - Lubāns-See und Rāzna-See - sowie entlang des inselreichsten Sees, Ežezers-See, verläuft.

 

Wenn die oben genannten Wanderrouten zu lang erscheinen und Sie mit etwas Leichterem beginnen möchten, finden Sie hier weitere Ideen, wo Sie wandern können! Sie können die Länge, Dauer, Stopps und Sehenswürdigkeiten entlang der Route planen. Machen Sie schöne Wanderungen durch die Felder Lettlands!

Wanderung durch das alte Tal der Abava

Abavas senleja

Die Route verläuft an beiden Ufern des alten Abava-Tals, das aufgrund seiner Schönheit seit langem die "Schweiz von Kurzeme" genannt wird. Sie umfasst sowohl Plätze mit den schönsten Aussichten als auch die interessantesten Natur- und Kulturdenkmäler. Die Route entlang des alten Abava-Tals ist etwa 100 Kilometer lang. Die Idee der Route ist, mit dem Auto zwischen den signifikantesten Sehenswürdigkeiten zu fahren, aber in ihrer Umgebung zu wanden (zum Beispiel, durch die historischen Zentren von Kandava und Sabile). Je nach Gehgeschwindigkeit kann es einen Tag oder länger dauern, wenn Sie das alte Tal erkunden und die Objekte sehen möchten. Die Route kann das ganze Jahr über durchgeführt werden; um die schönsten und malerischen Orte im alten Tal der Abava nicht zu verpassen, können Sie die Aussichtsplätze besuchen, von denen Sie das Gesamtbild der Landschaft sehen können.

 

Route der Aussichtstürme im Grenzgebiet

Alūksnes skatu tornis

Bereits in den Anfängen des lettischen Staates wurde die Region Alūksne zu den Modellrouten Lettlands gezählt und als „Schweiz von Maliena" bezeichnet. Jetzt können Sie durch den Norden Lettlands wandern und sich an den besonderen Orten der Region Alūksne und des Grenzgebiets herausfordern! Die Gesamtlänge beträgt über 100 Kilometer. Sie können jedoch selbst eine für Sie interessante Route erstellen und planen, alle oder einen Teil der Türme und andere Sehenswürdigkeiten zu besuchen.

 

Entlang des steinigen Strandes von Vidzeme

Vidzemes pludmale

Der steinige Strand von Vidzeme ist ein sehr beliebter Ort, um spazieren zu gehen und den Kopf von alltäglichen Sorgen zu befreien. Die Route richtet sich an aktive Touristen, die keine Angst vor dem steinreichsten Abschnitt der lettischen Küste mit besonderen Landschaften - Landspitzen und schönen Sandsteinfelsen am Meer haben. Dies ist ein großartiger Ort, um eine Reise durch die Heimat zu beginnen. Die Länge der Wanderung beträgt ca. 19 Kilometer, sie beginnt in Vitrupe und endet in Tūja.

Kurzeme
Learn more

Kurzeme (Kurland)

Der kulturhistorische Nachlass von Kurland ist so prächtig wie die Röcke der Suiti-Frauen und so reich wie die Vielfalt der von der Ostsee...
Zemgale
Learn more

Zemgale (Südlettland)

Im Unterschied zu anderen Gebieten, in denen es auch Hügel und tiefe Flusstäler gibt, ist der Großteil von Semgallen Flachland. Hier...
Ezers Latgalē
Learn more

Latgale (Ostlettland)

Lettgallen ist das einzige lettische Gebiet, das über seine eigene Sprache verfügt, die bis heute im Alltag benutzt wird. Die dominierende...
Vidzeme
Learn more

Vidzeme (Nordlettland)

Die steinige Seeküste, das hügelige Relief, die herrlichen Landschaften an den Ufern der Gauja– das sind nur ein Bruchteil der Eindrücke,...
Ģimenes izbrauciens ar riteņiem
Learn more

Aktive Erholung

Nutze die vielfältigen Möglichkeiten der aktiven Erholung in Lettland. Begib dich zum Wasserpark "Līvu akvaparks", der einer der größten...
Ungewöhnliche Unterkünfte in Lettland
Learn more

Ungewöhnliche Unterkünfte in Lettland

Wollten Sie schon immer einmal in einem Haus in einem Baum, einer Blase oder auf dem See übernachten? Das ist möglich und sogar hier in...
Ideen für einen Urlaub in den Regionen Lettlands
Learn more

Ideen für einen Urlaub in den Regionen Lettlands

Egal in welche Region in Lettland Sie reisen möchten, in jeder gibt es viele schöne und weniger bekannte Orte. Hier erzählen wir über 12...
For families with children
Learn more

10+ Endziele für Familien mit Kindern

Wenn Sie Ihren Urlaub zusammen mit den Kindern in Lettland verbringen, können Sie gemeinsam die lettische Natur und Geschichte kennenlernen...
Zuletzt aktualisiert: 
01.07.2020