Sie sind hier

Museum des lebendigen Silbers

Im Museum des lebendigen Silbers in Riga sind die Werke vom Künstler und Silbermeister Oļegs Auzers zu sehen.

Das Wort "lebendig" bedeutet, dass die Besucher sich das Silber nicht nur ansehen können, sondern auch selbst Silberschmuckstücke anfertigen können.

Im Museum des lebendigen Silbers:

  • höre der Erzählung des Fremdenführers zu, besichtige die Exponate des Museums,
  • höre eine Vorlesung über Anwendung von Silber in der Medizin,
  • probiere "das Wasser des lebendigen Silbers",
  • blicke hinein in die Juwelierwerkstatt,
  • beobachte die Vorführung des Silberlötens,
  • löte an deinem Hochzeitstag die Äste deines Familienbaumes, die du dann später mit den Sprösslingen ergänzen kannst,
  • feiere deine silberne Hochzeit,
  • wenn das Museum des lebendigen Silbers dich vollkommen mitgerissen hat, erlerne das Juwelierhandwerk.

Oļegs Auzers

Der Künstler, Silberschmied,  Gründer des ersten Baltischen Colleges für Juwelierkunst und der Präsident des Baltischen Juvelierverbandes ist im Jahr  1950 geboren. Bereits im Alter von sechs Jahren ist das erste Meisterwerk des zukünftigen Kunstgurus – ein Segelschiff aus Holz – entstanden. O. Auzers hat allseitig die Nuancen der Juwelierarbeit erlernt – am Anfang hat er von erfahrenen Meistern in der Werkstatt gelernt, später hat er sein Talent im Moskauer Institut für angewandte Kunst ausgebaut. Die Herzensangelegenheit des Künstlers ist die Ausbildung der neuen Generation der Silberschmiede im "Auzer's College für Juwelierkunst".

"Niemand kann ein besserer Lehrer als unsere Umwelt sein, weil da alles vorhanden ist – Farben und Töne, Komposition und Proportionen", äußert O. Auzers seine Meinung.

Die Werke von  Oļegs Auzers als Repräsentationsgeschenke des lettischen Staates haben M. Albright, G. Bush, Königin Elisabeth II., Papst Benedikt XVI. und viele andere prominente Persönlichkeiten erhalten. Die im Jahr 2001 geschaffene 128 m hohe und 20 kg schwere Fruchtschale war der erste Gegenstand in der Sammlung des erneuerten Schwarzhäupterhauses.

Torņa iela 4 (1C), Rīga, LV-1050
+371 29356858
Zeit: 
Montag - Sonntag
09:00 - 18:00
Preis für Erwachsene: 
5.00 € - 10.00 €
Eintritt: 
Bezahlt
Dienstleistungen: 
Reiseführer verfügbar
Workshops
Souvenirs
Funktionen: 
Zahlung mit Kreditkarte
Coordinates:
56.950404, 24.105141


Zuletzt aktualisiert: 
25.08.2020